4146 Zulieferer gefunden
Liste
Raster
Karte
Sortiert nach 
zur Merkliste 0

    Merken

    ts-cadcam

    Langjährige Erfahrung im CAD-CAM-Bereich und der CNC-Technik Wir sind unter anderm für Kunden aus folgenden Branchen tätig: Medizintechnik Automobilindustrie Holzverarbeitende Industrie Luftfahrttechnik Elektrotrechnik Maschinenbau Anlagenbau
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2017
    Zertifizierungen

    Merken

    Johann Kaifel Werkzeugbau GmbH

    Die Johann Kaifel Werkzeugbau GmbH produziert Werkzeuge und Stanzteile für alle Bereiche von Industrie und Handwerk. Zu unseren Kunden gehören Zulieferer der Automobilindustrie, sowie Hersteller von Leuchten, Elektrogeräten, Haushaltsgeräte und Kosmetikverpackungen. Die Firma Johann Kaifel Werkzeugbau GmbH beschäftigt derzeit 15 Mitarbeiter, davon 6 in der Teilefertigung. Seit Oktober 2002 produzieren wir in unserem neu gebauten Werk mit über 1000qm Produktionsfläche. Unsere Stärken liegen in der kompletten Herstellung von Werkzeugen und Serienteilen mit allen dazugehörenden Arbeitsschritten, wie fertigen, prüfen, veredeln und montieren. Leistungsübersicht 1. Werkzeugbau Herstellung von Folgeverbundwerkzeugen, Schnitt-, Biege- und Prägewerkzeugen. Es können folgende Fertigungsverfahren eingesetzt werden: Drahterodieren, Senkerodieren, Schleifen, Rundschleifen, CNC-Drehen und CNC-Fräsen. 2. Stanzerei Herstellung von Stanzteilen aus allen Materialen z.B Aluminium, Messing, Kupfer, Edelstahl, PVC und vieles mehr, mit allen erdenklichen Folgeverarbeitungen. (Gewindeschneiden, Oberflächenveredelungen, Punktschweißen bis zu einem Stanzdruck von 160 Tonnen.)
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1975
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    BMS Stahlbau GmbH

    Die BMS Stahlbau GmbH ist ein innovatives mittelständisches Unternehmen aus der Maschinenbauregion Sachsen. Von der einfachen Stahlkonstruktion für den privaten oder öffentlichen Bereich bis hin zu hochkomplexen Großbauteilen für den Maschinen- und Anlagenbau bieten wir zuverlässig kundengerechte Komplettlösungen zu wirtschaftlichen Konditionen. Durch umfassendes Know-how und ein hohes Maß an eigener Fertigungskapazität findet jedes Projekt eine individuelle und kostengünstige Realisierung. In unseren gut ausgestatteten, großzügigen Fertigungshallen sind wir in der Lage Konstruktionen bis 50 Tonnen Stückgewicht zu fertigen und zu bearbeiten. Weiterhin haben wir uns im Bereich Schienenfahrzeuge durch kompetente Realisierung verschiedenster Projekte zu einem angesehenen und deutschlandweit bekannten Unternehmen entwickelt. Um den Eigenen und den Qualitätsforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, sind wir seit 2004 nach ISO 9001 zertifiziert. Hinzu kommen verschiedene Qualifizierungen im Bereich Schweißtechnik, als Voraussetzung zur Fertigung unterschiedlichster Kundenprojekte.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1994
    Zertifizierungen
    DIN 18800-7:20

    Merken

    Szucs Jozsef ev

    Ich bin József Szűcs Einzelunternehmer. Das Hauptprofil meiner Werkstatt ist die CNC-Metallbearbeitung, die seit 1986 durchgeführt wird. Ich arbeite mit mehr als 100 Maschinen und mehr als 150 Fachleuten und Halbarbeitern.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    100 - 200
    Gründung
    1991
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015
    TP Suche Banner

    Merken

    Kaeser Umformtechnik GmbH

    IHR PARTNER FÜR PRÄZISIONSTIEFZIEHTEILE Wir sind spezialisiert auf die Herstellung hochwertiger Tiefziehteile aus unterschiedlichsten Materialien für kleine und mittlere Losgrößen. Mit unserem kompetenten Team und modernsten Fertigungseinrichtungen können wir schnell auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren und mit unserem Fertigungs-Know-how auch schwierigste Aufgabenstellungen realisieren. Präzision und zertifizierte Qualität sind für uns selbstverständlich. So entstehen kreative Lösungen und langfristige Partnerschaften. UNSERE KERNKOMPETENZ Beim Tiefziehen werden Bleche durch Zug- und Druckkräfte spanlos zu Hohlkörpern unterschiedlichster Grundgeometrie umgeformt. Entscheidend für optimale Prozessergebnisse sind nicht nur geeignete Maschinen und Werkzeuge, sondern auch Erfahrung und Kreativität. So entstehen bei uns zum Beispiel Teile mit extrem kleinen Außenradien von 0,5 mm. Unser Spezialgebiet ist die Verarbeitung von Edelstahlblechen für dünnwandige Tiefziehteile mit einer Stärke von 0,05mm bis zu dickwandigen Tiefziehteilen mit 3mm Materialstärke. Als maximale Ziehtiefe können 180 mm realisiert werden. Aber natürlich verarbeiten wir auch alle Buntmetalle und Sonderlegierungen. Einsatzgebiete und Produktbeispiele: Die von uns gefertigten Bauteile werden beispielsweise als Gehäuse für Druck- und Temperatursensoren in der Anlagentechnik, als Batteriezellengehäuse für technische Anwendungen, Abschirmgehäuse für elektromagnetische Strahlung, für Wehr-, Luft- und Raumfahrttechnik, in Hausgeräten, für Wägezellen oder bei Rollbahnen von Frachtflugzeugen eingesetzt.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    1990
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    E. Winkemann GmbH

    Materialien Ein bedarfsgerecht sortiertes Materiallager bietet die Voraussetzungen für kurze Lieferzeiten, ein Höchstmaß an Flexibilität und Termintreue. Auch bei den eingesetzten Materialien spielt die Qualität eine entscheidende Rolle: Zum Einsatz kommen ausschließlich qualitativ hochwertige kaltgewalzte Bänder namhafter, zertifizierter Walzwerke. Verarbeitet werden Materialien von 0,05 bis 10 mm Dicke und Coilbreiten bis ca. 400 mm. Das Spektrum der Materialien umfaßt folgende Qualitäten: Unlegierte Stähle nach DIN EN 10139 Einsatzstähle nach DIN EN 10132-2 Vergütungsstähle nach DIN EN 10132-3 Federstähle nach DIN EN 10132-4 Nichtrostende Stähle nach DIN EN 10088-2 Aluminium und Aluminium-Knetlegierungen nach DIN EN 485-1 und DIN EN 485-2 Kupfer und Kupfer-Knetlegierungen nach DIN EN 1652 und DIN EN 13599 Hartpapier, Preßspan, Kunststoffe Werkzeugbau Die Qualität des Werkzeuges ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine störungsfreie und effiziente Stanzteilefertigung. Der Werkzeugbau von E. Winkemann fertigt Werkzeuge in höchster Präzision. Der Bereich Werkzeugbau/ Konstruktion ist unter anderem mit folgenden Anlagen ausgestattet: 2D- und 3D-CAD-Systeme für den Bereich Werkzeugkonstruktion CNC-Erodier-, Bohr-, Fräs- und Koordinatenschleifmaschinen mit CAM-Anbindung Der Austausch der Konstruktionsdaten erfolgt im IGES- oder DXF-Format. Für rund 6.000 Artikel sind Folge-, Verbund-, Biege- und Prägewerkzeuge oder Gesamtschnitte verfügbar. Stanztechnologie Die Stanzerei von E. Winkemann ist mit einem leistungsfähigen Maschinenpark ausgestattet, abgestimmt auf die vielfältigen Einsatzbereiche und die zu verarbeitenden Materialien. Das Anlagenspektrum reicht von mechanischen bzw. hydraulischen Stanzautomaten und Pressen bis hin zu verschiedenen Biegeautomaten: Hydraulische und mechanische Stanzautomaten (25 bis 500 to) Exzenterpressen (10 bis 35 to) Hydraulische Pressen (15 bis 200 to) Stanz- und Biegeautomaten (bis 15 to) Prägeautomaten (bis 200 to) Feinstanzautomaten (bis 700 to) Feinstanzen / Feinschneiden Das Feinstanzen ermöglicht die Fertigung von Präzisionsteilen mit glatten Schnittflächen und hoher Maßgenauigkeit. Aufwendige Nacharbeiten können entfallen. Glattschnittanteil bis zu 100 %. Die Feinstanzautomaten mit max. 320 to Presskraft können Materialdicken bis ca. 7 mm verarbeiten. Daneben besteht auch die Möglichkeit, Produkte auf Feinstanzautomaten mit max. 700 to Presskraft zu bearbeiten. Planschleifen Ist die geforderte Dickentoleranz oder Ebenheit durch Kaltwalzen beim Vormaterial ab einer Dicke von 0,8 mm nicht zu erzielen, werden die Teile plangeschliffen. Das Ergebnis ist eine Dickentoleranz und Ebenheit von ± 0,005 mm. Entsprechend hohe Anforderungen dieser Parameter werden vor allem an Produkte gestellt, die zum Beispiel im Aggregate- und Getriebebau eingesetzt werden. Stellvertretend hierfür sind Anlauf-, Paß- und Ausgleichscheiben zu nennen. Feinschleifen Scheiben oder Formteile ab einer Dicke von 0,8 mm und einem Außendurchmesser ab 4,0 mm könnnen für höchste Präzisionsanforderungen mit einer Toleranz von ± 0,001 mm feingeschliffen werden. Nachbearbeitung Für die Nachbearbeitung der Produkte stehen modernste, elektronisch gesteuerte und verkettete Vergütungs- und Bearbeitungsanlagen zur Verfügung: Vollautomatische Vergütungsanlage mit Prozeßdatenerfassung und Chargendokumentation Programmgesteuerte Anlagen zur automatischen Gleitschliff-Entgratung Wasch- und Reinigungsanlagen Maschinen und Montageeinrichtungen zum Bohren, Gewindeschneiden, Nieten, Prägen und Montieren. Oberflächen Alle Teile können mit einem optimalen Oberflächenschutz versehen werden.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    200 - 500
    Gründung
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    TOIPES UG

    Unsere langjährige Erfahrung im Bereich Automotive, Moto-Motive und der Metallverarbeitung sowie im Energiebereich bietet uns die Möglichkeit unsere Kunden kompetent zu beraten. Wir sind das Bindeglied zwischen Lieferanten und Kunden. Kundennähe hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Wir beschäftigen uns intensiv mit den Prozessen und Aufgabenstellungen unserer Kunden um die besten Lösungen zu finden. Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kunden es sind.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    < 5
    Gründung
    2017
    Zertifizierungen

    Merken

    GAMELSA

    GAMELSA Programme: - All kinds of machined sheet-metal pieces. Cutting, folding, soldering, painting and assembling. - Hole punching up to 8 m/m. - Laser cutting (Hi-Las) up to 20 m/m in steel and 20 m/m in stainless steel. - Stamping up to 400 Tn. - Soldering: MIG, TIG and LASER. - Painting with electrostatic particles and liquid. Pieces up to 6 x 2 x 1 m. - Silk screen painting and tampography. Activities of Subcontraction (outsourcing): Machining of sheet and tube through processes of CNC punching, nibbling, laser cutting, bending, welding, surface treatment, painting and marking. Component mounting and subassemblies. MACHINERY see Machinery (extract) INDOOR TRANSPORT 6 Bridge Cry 5Tm. 2 Bridge Cry 10 Tm. 3 Electric Transpalet 1.200 KG. 1 Termic Transpalet 2.000 KG. 1 Electric Transpalet 2.500 KG. MEASURE AND MONITORING EQUIPMENT 1 Three-Dimensional measurement machine 3000X1500X1500(1um. Resolution) 1 Scanner for sheet up to 2.500X2.500 mm. 1 Digital caliper in each workstation mirocmeters Micrometers Hardness meter Roughness meter Measuring of thickness recovery in ferrous an non-ferrous materials Thermography for painting curing Microprocessor color analysis 1 Software Computer Integrated Manufacturing (CIM) 1 Software Computer Aided Design 2D Me10 from Hewlett Packard (2 licenses) 1 Software Design 3D I-Deas from SDRC with finite elements analysis of elements and mechanism (4 licenses) 1 Software Integraded Production CAD/CAM REFERENCE SECTORS Electronic and comunications (Matv and Satelite), Road, Sea and Railway Transport Vehicles, Food Process Industry, Hospital Equipment, Urban Furniture TOTAL QUALITY MANAGEMENT EN-ISO 9001:2000 CERTIFIED ER 286/1/95 BY AENOR – EQNET
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1984
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    LWR Laserworks GmbH CNC-Laserschnei...

    Sie erwarten Präzision und Phantasie in der Bearbeitung von Metallen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen vielfältige Lösungen zur Metallbearbeitung mittels Laser an, zum Beispiel CNC-Zuschnitte von Stahl, Edelstahl, Aluminium, Messing und Kupfer. Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie jederzeit. Ihr Team der Laserworks GmbH! CNC-Laserschneiden: höchste Präzision Die Laserworks GmbH ist bereits seit 1995 profilierter Partner für die präzise Bearbeitung metallischer Werkstoffe. Für Kunden aus Metall- und Maschinenbau, Anlagenbau, Stahlbau, Ladenbau und Messebau fertigt und liefert LWR Metall-Zuschnitte und -Bauteile in höchster Qualität. Alle bei uns gefertigten Laserschneidteile sind durch hohe Fertigungsgenauigkeit, hohe Schnittkantenqualität und metallisch blanke Schnittflächen (bei Chrom- Nickel-Stählen) gekennzeichnet - kostenintensive Nachbearbeitungen wie Entgraten oder Schnittflächen- säuberung k��nnen damit entfallen. Das Qualitätsmanagement-System des Unternehmens ist nach DIN ISO 9002 zertifiziert. Unser Lieferangebot umfaßt Einzelteilherstellung und Serienfertigung in unbegrenzter Stückzahl bis zu einer Bearbeitungsfeldgröße von 3000 x 1500 mm. Bearbeitet werden können Blechdicken von: Baustahl und höherfester Stahl bis 20 mm, hochlegierte CrNi-Stähle bis 15 mm, Aluminiumlegierungen bis 8 mm verzinkte Bleche bis 3 mm, Messing bis 3 mm sowie für Kupfer auf Anfrage. Zuschnittbearbeitung von Profilen bis 100 mm Höhe werden auf Anfrage ebenfalls angeboten. Mit LWR LASERWORKS zu arbeiten heißt, einen leistungsfähigen Full-Service-Anbieter für vielfältige Bearbeitungsoptionen zu haben. Unsere Kompetenzen liegen auf folgenden Gebieten: konventioneller Metallbau, Schweißarbeiten wie WIG-, E-Hand-Schweißen und Autogenschweißen, Schnittbearbeitung durch wassergekühlte Fein-Trennschnitte und Herstellung von Fräs- und Brennteilen. Kernstück und Besonderheit unseres Angebotes ist der Einsatz von Lasertechnik. Das CNC-Laserstrahlschneiden bietet im Bereich Metallbearbeitung unschätzbare Vorteile, denn mit geringster Wärmezufuhr ist ein extrem schmaler Schneidspalt für Baustahl und hochlegierte Stähle, Aluminium, Messing, Kupfer und Kunststoffe erreichbar. Die reproduzierbare Genauigkeit (Wiederholgenauigkeit) ist bei großen Stückzahlen Garant für gleichbleibende und verlässliche Präzision sowie kurze Bearbeitungszeiten. Sehr leistungsfähige Programme in unserem Hause lassen den Import aller Grafik-Dateiformate und beliebige Schriftarten zu. Das Angebot der Oberflächenveredelung per Laser umfaßt die Festphasenumwandlung, Laserumschmelzlegieren und Laserauftragsschweißen. Zuverlässigkeit in der Auftragsabwicklung wird bei LWR LASERWORKS ebenso groß geschrieben wie die Herstellung spezieller Produkte von höchster Güte in kurzer Zeit. Sonderanfertigungen können am Tag nach der Bestellung bereits ausgeliefert werden. Von diesen „Just-in-time“ – Lieferungen profitiert der Kunde, der sich im Druck immer kürzer werdender Fertigungsprozesse befindet. Leistungskatalog CNC-Laserschneiden * geringste Wärmezufuhr * schmaler Schneidspalt * hohe Wiederholgenauigkeit * Baustahl, hochlegierte Stähle, Keramik, Aluminium, Messing, Kupfer, Kunststoff * Dicken bis zu 12 mm Edelstahl, 15 mm Baustahl * Generieren beliebiger Schriftarten * Import aller Grafik - Dateiformate Laseroberflächenveredelung * Festphasenumwandlung * Laserumschmelzlegieren * Laserauftragsschweißen * Applikationen an Bauteilen: Stahlwerkstoffe, Titanwerkstoffe, Bronzewerkstoffe Alles aus einer Hand * konventioneller Metallbau * WIG-, E-Hand-Schweißen * Autogenschweißen * wassergekühlte Fein-Trennschnitte * Frästeile, Brennteile * Wasserstrahlschneiden
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    1995
    Zertifizierungen

    Merken

    KACZYNSKI GmbH International Sales

    Unser Ingenieurbüro wurde 1954 gegründet und wird seit 1988 von Dipl.Ing Peter Kaczynski geleitet. Vom Beginn an war der Schwerpunkt die Beschaffung von Maschinenteilen auf den internationalen Zuliefermärkten. Seit 20 Jahren sind dies in erster Linie Giessereiprodukte aus weltweiter Herstellung, wie Stahlfeinguss, Edelstahlfeinguss, Wachsausschmelzverfahren, Sandguss, Kokillenguss, Druckguß, Alu-Feinguss. Desweiteren liefern wir auch MIM-Teile (Metallpulverspritzguß) und Sinterteile. Auch Drehteile, Stanzteile, Stanz-Biegeteile und Schmiedeteile gehören zu unserem Programm. Mechanische Bearbeitung (CNC-Drehen, CNC-Fräsen), Wärmebehandlung (Einsatzhärten, Vakuumhärten, Induktionshärten, Carbo-Nitrieren), Oberflächenbehandlungen (Verzinken, Elektropolieren, Polieren, Verchromen, Vernickeln) sind heute Standard. Baugruppenmontagen nach Absprache mit unseren Kunden. Alle unsere ausländischen Partner sind zertifiziert.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    1954
    Zertifizierungen
    ISO-TS 16949:2

    Merken

    Hirtenberger Präzisionstechnik GmbH...

    Hirtenberger Präzisionstechnik, seit Jahrzehnten die Spezialisten für spanlose Metallbearbeitung. Ein Unternehmen der traditionsreichen Firmengruppe Hirtenberger AG. Unsere Mitarbeiter in der Konstruktion und im Werkzeugbau lösen jeden noch so schwierigen Kundenwunsch. Dazu stehen uns die modernsten Technologien zur Verfügung. Ihre Produkte fertigen wir auf modernsten Exzenterpressen oder Stanzbiegeautomaten ( Bihler ). Mit diesen Technologien können wir Ihnen die wirtschaftlich- und werkzeugtechnisch beste Lösung anbieten. Die Spezialisten für spanlose Metallbearbeitung
    • Stanzteile Gross- und Kleinserien
    • Komplizierte Stanz-Biegeteile
    • Kunststoffumspritzte Stanzteile
    • Baugruppen
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1993
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    HS Verbindungstechnik

    HS Verbindungstechnik WIG - Schweissverfahren / MAG - Schweissverfahren Brennschneiden Laserschneiden Biegen und Kanten Montage und Finish Stetig wechselnde Produktanforderungen verlangen eine flexible Produktion. Diese Flexibilität erreichen wir durch ständige Weiterentwicklung von Schweisstechniken in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Somit werden optimale Endergebnisse und eine konstante Qualität erreicht. Der Schwerpunkt von HS Verbindungstechnik liegt im Fachgebiet Schweißarbeiten. Egal ob Aluminium, Stahlguss, Stahl, Edelstahl, Titan, Kupfer oder Messing, wir haben für jedes Material das geeignete Schweiss- oder Lötverfahren. Zusätzlich bieten wir ein Komplettangebot in : Laserschneiden auch im Zusammnehang mit Biegen und Kanten, Brennschneiden, CNC Fräs- und Drehbearbeitung, Finish und Oberflächenveredelung, Montage von Baugruppen.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    < 5
    Gründung
    2001
    Zertifizierungen

    Merken

    Tobias Prometall GmbH & Co KG

    Tobias Prometall GmbH & Co. KG erwirtschaftet seinen Hauptumsatz mit der kundenzeichnungsbezogenen Lohnfertigung von Blechteilen und Blechschweißbaugruppen sowie Montage von Anlagenkomponenten und Maschinen-Einhausungen. Zu den wichtigsten Kundengruppen und Märkten gehören hochinnovative Branchen wie Vakuumtechnik, Medizintechnik, Biotechnologie, Kryotechnologie und Mikrotechnologie. Als Kerntechnologien kommen dabei das Laserschneiden, CNC-Abkanten, Runden, Punkt- & Bolzenschweißen, Einpressen und sowohl Hand- als auch Automatenschweißen zum Einsatz. Nicht in eigen Haus abbildbare Technologienen wie Oberflächenbeschichtungen, Automatenzerspanung usw. werden mit langjährigen Partnern kooperiert.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    2010
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015

    Merken

    MECAVIRCO S.L.

    Seit über 25 Jahren bieten wir für unsere Kunden Schweißbaugruppen und bearbeitete Stahlteile an. Wir verarbeiten hauptsächlich Stahl, aber auch Edelstahl und Aluminium. Die von uns gefertigten Teile sind zum Beispiel Gestelle für den allgemeinen Maschinenbau, Untergestelle für Maschinen, Rahmen und andere Teile, bei denen neben der Schweißarbeit auch die mechanische Bearbeitung erfordern. Ebenso werden mittlere und große Dreh und Frästeile gefertigt. Wir fertigen für unsere Kunden Baugruppen von 1 m Länge bis zu 150 m Länge, wobei die maximale Bearbeitungslänge eines Teiles 21 m beträgt. Da wir viele Kunden im Sondermaschinenbau haben, ist unsere typische Losgröße zwischen 1 und 100 Teile, je nach Teileart werden aber auch größere Losgrößen gefertigt.
    > weiterlesen

    Merken

    Feromex s.r.o.

    Die Stärken des Unternehmens sind langjährige Erfahrungen in der Herstellung von Schweißkonstruktionen und die Möglichkeit einer großen Variation der angebotenen Produktionsmöglichkeiten. Wir besitzen Produktionshallen mit einer Fläche von 4000m2 und Brückenkräne mit einer maximalen Tragfähigkeit 20 + 12t. Mit diesen Produktionsanlagen und Technologien können wir übermässige Teile fertigen, nicht nur in der Größe, sondern auch in Bezug auf das Gewicht. Gleiches gilt für die verarbeiteten Materialien, die sowohl C-Stähle als auch Edelstahl sein können. Unsere reiche Erfahrung ermöglicht uns, in so anspruchsvollen Bereichen wie der Herstellung von Hebezeugen und Druckbehältern zu fertigen. Wir besitzen Zertifikate nach EN1090-2 EXC3 und AD200-Merkblatt HP0 vom Zertifizierungsstelle TÜV SÜD. In Bereich Qualitätskontrolle besitzen wir Zertifikat nach DIN EN ISO 3834-2.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1994
    Zertifizierungen
    DIN 18800-7:20
    TP Suche Banner

    Merken

    Feinblechverarbeitung Eschenburg GmbH

    Die Firma wurde 1959 als H. u. K. Heinz oHG, Metallwarenfabrik gegründet und 1985 von der Feinblechverarbeitung Eschenburg übernommen. 1987 erfolgte die Umwandlung in eine GmbH unter der Leitung von Geschäftsführer Klaus Schmidt In unserem modern ausgestatteten Betrieb bearbeiten wir Stahl und Edelstahl sowie Messing und Aluminium. Wie sieht Ihr Teil aus? Wir fertigen Ihre Teile nach Zeichnung oder Muster, von 0,5 bis 4 mm Dicke in Abmessungen bis 1.500 x 3.000 mm. Prompt. Präzise. Perfekt. Für Oberflächenbehandlungen arbeiten wir schon viele Jahre mit seriösen Partnern zusammen. Unser Unternehmen bürgt für Qualität. Für exakte und einwandfreie Auftragsbearbeitung sind wir bekannt. Überzeugen Sie sich selbst und Sie werden feststellen, dass wir Ihnen nicht zuviel versprochen haben. Wir freuen uns, Geschäftsverbindungen mit Ihnen aufzunehmen. Wir besitzen die idealen Techniken für kleine, mittlere und große Serien. In hoher Qualität. Schnell, kostengünstig und sehr flexibel. Auch dann, wenn morgen schon ein Prototyp gebraucht wird.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1987
    Zertifizierungen

    Merken

    Monolith Group GmbH

    Wir sind ein Unternehmen, dessen Hauptsitz in Deutschland ist, Produktion in Polen läuft und das auf dem polnischen Markt, und in den Ländern Westeuropas erfolgreich tätig ist. Wir bieten eine breite Palette von Metallbearbeitungsdienstleistungen, einschließlich Schweißen, Schneiden, Biegen, Bohren, Fräsen, Laserschneiden und Pulverbeschichtung, an. Wir zeichnen uns durch einen umfassenden Service in allen Phasen der Umsetzung aus. Sie können sich auf die Beratung im Bereich Technik und Konstruktion sowie auf die exakte Realisierung auch schwierigster Projekte (einschließlich Arbeiten hoher Komplexität und Genauigkeit) verlassen. Wir laden Sie zur Zusammenarbeit mit uns ein.
    > weiterlesen

    Merken

    Valenta Metall GmbH

    Die Firma Valenta Metall hat sich seit Jahren auf die Blechbearbeitung und den Laserschnitt spezialisiert. Neben den Lasermaschinen stehen noch 2 moderne Abkantpressen, sowei eine PEM-Einpressmaschine zur Verfügung. Des Weiteren können wir mit einer automatischen HBS-Bolzenschweißmaschine (im Format 2500x1250mm) Schweißbolzen aufschweißen. Durch die jahrelange Metallbauerfahrung werden auch Schweißbaugruppen gefertigt. Besonders spezialisiert hat sich die Firma Valenta auf einen hohen Qualitätsstandard innerhalb kürzester Lieferzeit.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    2012
    Zertifizierungen
    DIN EN 1090

    Merken

    Behälter und Apparatebau Eggensberger

    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2014
    Zertifizierungen

    Merken

    Ilzhöfer GmbH Lasertechnik

    Ilzhöfer GmbH | Lasertechnik 1945 als Sanitärinstallation gegründet und 1997 zur GmbH umfirmiert liegt das heutige Kerngeschäft der Fa. Ilzhöfer bei der Produktion, dem Vertrieb sowie dem Einbau von Entwässerungssystemen. Durch steigenden Bedarf an Rohrformteilen und Befestigungsmaterial, überwiegend aus Edelstahl (1.4571), wurden die Fertigung 2002 um eine Laserschneideanlage erweitert. Damit war der Grundstein eines weiteren Geschäftsfeldes gelegt - der Fertigung von Metallprodukten, welche von Unternehmen aus den verschiedensten Branchen eingesetzt werden. Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten Rohstoffe zu einem Fertigprodukt zu verarbeiten. Eine davon ist der Einsatz von Lasertechnik. Hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit, große Genauigkeit und ein sehr feiner Schnittspalt zeichnen diese Technologie aus. Wir beraten Sie gerne über den sinnvollen wirtschafltichen Einsatz unserer Leistungen und helfen Ihnen bei einer lasergerechten Produktkonstruktion. Unser CAD-System ist in der Lage unterschiedlichste Formate z.B. *.dxf oder *.dwg zu verarbeiten.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    Gründung
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    SZT Stroje, s. r. o.

    Die Firma SZT-Stroje, s.r.o. ist eine Maschinenbaugesellschaft, die auf die Herstellung von Vakuumdepositionsanlagen, spezialisierten Maschineneinrichtungen, Förderersysteme und Stahlkonstruktionen konzentriert ist. Den Kunden bieten wir eine technische Unterstützung vom Eingeben der Forderung bis zum fertigen Erzeugnis. Unsere Gesellschaft liefert den Kunden schon lange Jahrzehnten technologische Einheiten und Stahlkonstruktionen nach ihren individuellen Bedarfen. Sie ist fähig die Projektrealisation von der Entwurfszeichnung, Projektdokumentation, Herstellung, Montage und Inbetriebsetzung unter eigener Regie zu sichern. Maschinen und Einrichtungen Unseren Kunden gewähren wir hochqualifizierte Dienstleistungen, die auf der Professionalität unserer Fachkräfte gegründet sind. An unsere Kunden treten wir einzeln heran, wir reagieren auf ihre individuellen Bedarfe und bieten ihnen komplexe Dienstleistungen an. In unserem Portfolio gibt es ein breites Sortiment von verschiedenen Erzeugnissen, so wie unterschiedlich die Forderungen unserer Kunde sind. Die Erfüllung dieser Kundenerfordernisse ist nur dank der Fachqualität unserer Projektanten, Programmierer, Produktionsvorbereiter und Fachmitarbeiter möglich. Die Gesellschaft SZT - Stroje entwickelt und erzeugt Vakuumdepositionsanlagen für die Bildung der superharten, gleitenden, wärme -und korrosionsbeständigen Schutzbeschichtungen, die zum Erhöhen der Werkzeugstandzeit der Schneid – und Folgeverbundwerkzeuge und verschiedener Konstruktionsbestandteilen dienen. Auf den von uns gelieferten Beschichtungsanlagen ist es möglich Beschichtungen auf der Basis von TiN , TiCN, CrN, TiAlN, TiAlCN, KTRN, CRONAL, TiN/CrN SL, W-DLC, CALCROL, SICRAL zu erzeugen. Ebenfalls ist es möglich Beschichtungen auch bei niedrigen Temperaturen unter 200°C, wie z.B. CrN-L, CrCN-L, CrTiN-L, CrTiCN-L, TiCN-L, TiN-L zu bilden. Die Depositionsvakuumanlagen erzeugen wir nach den konkreten Anforderungen des Kunden, wobei wir die technologischen, ökonomischen, qualitativen und funktionellen Hinsichten in Anspruch nehmen. Wir liefern zwei Arten von physikalischen Plasmatechnologien und zwar: 1. Depositions-Magnetron-Entstaubungsanlagen Sie dienen zur Erzeugung von speziellen mehrschichtigen nanostrukturierten Beschichtungen, mit der Möglichkeit der Depositionstemperatur niedriger als 200°C. Die so errichteten Beschichtungen können hauptsächlich für die Applikationen mit der minimalen Oberflächenrauheit, mit den hervorragenden Gleiteigenschaften, hoher Härte, ausgezeichneter Adhäsion der Beschichtung, sowie auch für Materialien mit niedriger Anlasstemperatur benutzt werden. Die so gebildeten Beschichtungen gewährleisten unseren Kunden den Schritt mit den immer steigenden Forderungen moderner Produktionstechnologien zu halten. 2. Depositions-ARC-Abdampfungsanlagen Sie dienen zur Großkapazitätsproduktion von standardmäßigen, hochwertigen und in der Industriepraxis bewährten Schichten. Beschichtungen, die mit der ARC Technologie errichtet sind, sind für eine breite Skale von den Schneid – und Folgeverbundwerkzeugen und verschiedenen Konstruktionsbestandteilen geeignet. Die von uns gelieferten Einrichtungen sind durch einen hohen Grad der Nützlichkeit gekennzeichnet und sind für den ununterbrochenen mehrschichtigen Betrieb konstruiert. Unsere Depositions-ARC-Abdampfungsanlage ist die richtige Wahl, wo die Hauptkennzahl die optimale Relation von Preis und Qualität der erzeugten Beschichtungen ist. Die flexible Einrichtungskonzeption ermöglicht sich den neuen technischen Innovationen anzupassen.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    2003
    Zertifizierungen
    DIN EN ISO 3834

    Merken

    Evertz Werkzeugbau GmbH

    1978 gegründet, kann unser Familienunternehmen auf jahrelange Erfahrung in Entwurf und Konstruktion von Stanz- und Biegewerkzeugen zurückblicken. In unserer Werkstatt trifft das traditionsreiche Handwerk des Werkzeugbauers auf die Technik unserer Zeit. Hochmoderne Maschinen, Computer-Programmiersysteme und der Fachverstand unserer Mitarbeiter gewährleisten höchste Präzision und anhaltend überzeugende Qualität. Für unseren hohen Qualitätsanspruch erhielten wir 1999 das AGQS-Zertifikat nach DIN 9002 (Reg.-Nr. AGQS-ZU-188-99-00). In einer weiteren Prüfung wurde 2003 durch AUDIT ein neues Qualitäts-Managment-System nach den Forderungen der DIN EN ISO 9001:2000 eingeführt (AUDIT-Reg.-Nr. AGQS-Q-188-R10). Unsere Kunden können sich auf den erstklassigen Service, kurze Lieferzeiten und überzeugende Qualität verlassen. Machen auch Sie sich ein Bild von der Qualität unserer Arbeit! Wir beraten Sie gern. Karl-Heinz Evertz Marc Evertz
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1978
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015

    Merken

    Müller Konstruktionen GmbH

    Unsere Leistungsbereiche im Überblick - Konstruktion - Blechbearbeitung - Laserschneiden - Abkanten - Schweissen (MIG/MAG/WIG) - Punktschweissen - Drehen / Fräsen - Pulverbeschichtung bis 6m Bauteillänge
    > weiterlesen

    Merken

    TS-Plast Kft.

    Unsere fachliche Qualität und technologische Ausstattung machen unsere Firma zur Herstellung sowohl von Kohlenstoffstahlprodukten als auch von rostfreien Stahlprodukten fähig. Unser Maschinenpark ohne Anspruch auf Vollständigkeit: CAD Programme, CNC-Kantenbieger, Hydraulik- und Exzenterpressen, automatische Schneidemaschine für Platten und Langgut, einfache Zerspanungstechnik, Roboter mit Roboterarm, Schweißmaschinen zu jedem Schweißverfahren.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    2010
    Zertifizierungen

    Merken

    Fall-tec GmbH

    Die Firma Fall- tec GmbH gehört zu der Innovation Group Free Falcon und Ul Tec. Wir sind Hersteller von Schweißbaugruppen aus Stahl und Edelstahl. Des weiteren sind wir ein kompetenter Zulieferer von Laser und Biegeteile. Wir übernehmen für Sie die Planung von Prototypen , Einzelbauteilen bis hin zur Serienfertigung.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2018
    Zertifizierungen

    Merken

    K. & G. Hermann GmbH

    Unser Unternehmen wurde 1950 von Karl und Georg Hermann gegründet. Der qualitätsorientierte Werkzeugbau wurde Schritt für Schritt insgesamt dreimal erweitert und 1967 mit einer betriebseigenen Stanzerei ergänzt. Im Zuge weiterer Expansionen ist das gesamte Unternehmen im Januar 2003 in die neu erbauten Produktionshallen im örtlichen Industriegebiet umgezogen. Seit 1998 unterliegt das eigenständige Unternehmen der Leitung von Karl Hermann und seiner Enkeltochter Michaela Bator. Eine gesunde Mischung aus traditionellem Erfahrungsreichtum und jugendlichem Engagement ist somit die Folge und führt ständig zu neuen Innovationen. Einen nach wie vor hohen Stellenwert haben bei uns gut ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter, die im Umgang mit neuen Technologien auf dem Laufenden sind. Diese helfen uns unsere Qualitätspolitik und Unternehmesziele mitzutragen. Kundennähe, Professionalität und Qualität bilden seit vielen Jahren die Basis unseres Erfolgs. Sprechen Sie mit uns, wenn es darum geht extreme Anforderungen an die Produktqualität kostengünstig und termingerecht zu erfüllen. Wir freuen uns darauf, Sie ausführlich und professionell mit unserem Know-how zu beraten. K. & G. Hermann - Ihr Partner in Sachen Zuverlässigkeit und Qualität. Der Werkzeugbau Auf diesem Sektor werden unsere langjährigen und vielseitigen Erfahrungen eingebracht. Durch ständige Innovationen beim Produkt ist es uns möglich rasch auf Kundenwünsche einzugehen. Während und nach der Beanspruchung von Werkzeugen werden diese ständig überprüft und, wenn nötig, sofort instandgesetzt. So ist bei uns eine ständige Überwachung und Pflege Ihrer Werkzeuge selbstverständlich. Technische Daten: * Herstellung von Schnitt-, Stanz-, Zieh- und Prägewerkzeugen, sowie Verbundwerkzeuge * maximale Werkzeuglänge: 500 mm Ausstattung: * CNC Fräsmaschinen von Hermle und DMG * Senkerodiermaschinen von Charmilles * Drahterosionsmaschine von Charmilles * Flachschleifmaschinen von ABA * Drehbänke * Meßprojektor Die Stanzerei Zu unserem langjährigen internationalen Kundenstamm zählen Firmen der Automobil-, Elektro- und Uhrenindustrie, sowie Hersteller von Haushaltsgeräten und Chirurgischen Instrumenten. Die Stanzerei selbst besteht aus mehreren Exzenterpressen der Fabrikate Schuler, Weingarten, Haulick-Roos und Bruderer. Außerdem sind hydraulische Pressen der Gruppen Schön und Müller im Einsatz. Im Jahre 2003 haben wir unsere Stanzerei um einen weiteren Präzisions-Stanzautomaten der Firma Haulick-Roos erweitert. Technische Grenzwerte: * Presskraft von 20 bis 100 Tonnen * Materialdicke von 0,05 - 5,0 mm * Materialbreite von 5 - 300 mm In unserem Unternehmen werden bis jetzt folgende Materialien be- bzw. verarbeitet: * unlegierter Stahl (wie 1.1203; St2 K40) * unmagnetischer und rostfreier Stahl (z.B. 1.4301) * Federbandstahl mit einer Dicke von 0,15-0,5 mm (z.B. 1.4310) * Aluminium, Messing, Kupfer und Bronze * Hartpapier, Aclacell und Arnitel
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1950
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015

    Merken

    Max Blank GmbH

    Die Geschichte begann zum Jahresende 1980. Max Blank gründete im bayrisch-fränkischen Westheim, an der Bundesstraße 466 zwischen den Städten Gunzenhausen und Nördlingen gelegen, das heutige Unternehmen. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. In den ersten 5 Jahren entwickelte sich das Unternehmen mit der Produktion von verschiedensten Kachelofen- und Lüftungstüren zum Marktführer. In den nachfolgenden Jahren machte Max Blank seine herausragende Stellung deutlich und wurde Innovationsführer dieser Branche. Diese Marktposition führte hauptsächlich auf Grund der hohen Qualität, vielfältigem Design und nicht zuletzt auf Grund der Lieferzuverlässigkeit zu einem lang anhaltenden Erfolg, bis heute. Seit 1990 wurde auf dieser Erfahrung die Entwicklung und Produktion von innovativen Kaminöfen aufgebaut.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    100 - 200
    Gründung
    1980
    Zertifizierungen

    Merken

    Wilhelm Becker GmbH & Co.KG

    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    100 - 200
    Gründung
    1910
    Zertifizierungen
    IATF 16949:2016

    Merken

    Federtechnik Kaltbrunn AG

    Die Federtechnik Group mit Hauptsitz in Kaltbrunn produziert an 4 Schweizer Standorten und verfügt über mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von technischen Federn aus Draht und Band, Baugruppen und Montageteilen. Portfolio: Druckfedern: In den verschiedensten Dimensionen, Formen und Endverarbeitungen. Wir verarbeiten Drähte und Stäbe von 0.2 mm bis 20.0 mm Durchmesser sowie Materialien mit rechteckigem oder quadratischem Querschnitt bis 15 x 15 mm. Für folgende Druckfederformen sind wir eingerichtet: zylindrisch konisch (0.2 bis 20.0 mm) doppelkonisch tailliert tonnen- und kaminförmig (0.2 bis 3.0 mm) Unsere Spezialität: Progressive Federn (0.2 bis 3.0 mm) Zugfedern: In den verschiedensten Dimensionen, Formen und Endverarbeitungen. Oesenform nach Kundenwunsch. Wir verarbeiten verschiedene Materialien im Drahtdurchmesserbereich von 0.2 bis ca. 10 mm; ab 10 mm bis 16 mm ohne Oesen, aber mit Laschen oder Gewindeeinsätzen. Dreh- und Torsionsfedern: In den verschiedensten Dimensionen, Formen und Endverarbeitungen. Der Kombination von Windungen, Schenkeln und Formen sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Wir verarbeiten Materialien rund, vierkant und flach im Drahtdurchmesserbereich von 0.2 bis ca. 6 mm. Grössere Drahtdurchmesser nach Anfrage. Drahtbiegeteile: Wir verfügen über eine optimale Infrastruktur zur Herstellung von Drahtbiegeteilen in den verschiedensten Formen und Endverarbeitungen für Mittel- und Grossserien. Dabei verarbeiten wir Materialien im Durchmesserbereich von 0.2 mm bis ca. 6 mm. Flachfedern: Flachfedern sind Metallformteile, welche federnde Eigenschaften besitzen, um zu klemmen, zu halten oder zu rasten. Die grosse Vielfalt erfordert eine enorme Beweglichkeit und Uebersicht. Wir verarbeiten verschiedene Materialien in der Dicke von 0.1 mm bis 4 mm, Breite bis 300 mm (kalt oder warmverformt). Weitere Dimensionen auf Anfrage. Verarbeitung in hartem Zustand oder Verarbeitung in weichem Zustand mit anschliessendem Vergüten. Wir fertigen für Sie Flachspiralfedern und Tellerfedern. Stanzbiegeteile: Wir entwickeln und fertigen für Sie Stanzbiegeteile ganz nach Ihren Wünschen und Ansprüchen. Dabei beraten wir Sie von der Konstruktion bis zum ausgereiften Serienteil. Unsere moderne Prototypenwerkstatt liefert Ihnen kurzfristig eine erste Bemusterung. Die notwendigen Werkzeuge werden im eigenen Werkzeugbau hergestellt und unsere neuen Stanzbiegeautomaten fertigen Ihre Teile in hoher Geschwindigkeit bei höchster Präzision. Materialstärken: Dicke 0.1 mm bis 3 mm, Breite bis 160 mm. Materialien: Für die Produktion Ihrer Federn verarbeiten wir die unterschiedlichsten Werkstoffe. - legierter und unlegierter Stahl - nichtrostender Stahl - Kupfer- und Kupfer-Knetlegierungen - Warmfester Federwerkstoff
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    200 - 500
    Gründung
    1928
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Gienger-Metallbau

    Das unterscheidet uns von anderen Herstellern Was unterscheidet einen guten Zulieferer von einem weniger guten? Das werden Sie sich sicherlich schon so manches Mal gefragt haben. Wir wissen nicht, welche Kriterien für Sie wichtig sind. Aber vielleicht interessiert Sie unsere Antwort: • Es sind Menschen, die Maschinen bedienen. • Es sind Menschen, die Ihnen Terminversprechen geben. • Und es sind Menschen, die Ihnen Qualitätszusagen machen. Schauen Sie darum den Menschen hinter den Maschinen in die Augen. Und wenn Sie uns in die Augen schauen, dann entdecken Sie 25 hoch motivierte Facharbeiter um den Firmengründer Reiner Gienger und seinen Sohn Alexander Gienger, die eines eint: Wir sind stolz auf unsere Arbeit und begeistern uns für den Metallbau. Seit 25 Jahren haben wir uns der hochwertigen Metallverarbeitung verschrieben. Nunmehr in der zweiten Generation realisieren wir selbst ausgefallene Konstruktionen für unsere Kunden. Und falls es mal richtig eng wird, arbeiten wir Tag und Nacht und auch über das Wochenende. Technisch kompetent und On-Top ausgerüstet: Hochkomplexe Bauteile aus Stahl, Edelstahl, Verschleißteilen und Aluminium stellen heute in der Metallbearbeitung enorme Ansprüche an die verwendeten Fertigungsverfahren, an Maschinen, Werkzeuge und das Know-how unserer Mitarbeiter. Höchste Präzision, engste Toleranzen und das Stück für Stück sind die Voraussetzung, um den strengen Vorgaben unserer Kunden gerecht werden zu können. Selbstverständlich werden bei Gienger Metallbau alle Teile nach Ihren Angaben und Zeichnungen gefertigt. Mit unserem Know-how werden Ihre Ideen bei uns Wirklichkeit.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1983
    Zertifizierungen
    DIN EN ISO 3834
    TP Suche Banner
Suche eingrenzen nach
Region
Technologien
Werkstoffe
Unternehmensdaten
Branchen
Zertifizierungen

Blechbearbeitung

Auf dieser Seite finden Sie Fertigungsbetriebe, die Blechbearbeitung und CNC-Blechbearbeitung anbieten.

Die Blechbearbeitung ist ein bedeutender Zweig der metallverarbeitenden Industrie. Produkte, die durch Blechbearbeitung gefertigt werden, kommen vor allem in der Werkzeugmaschinenindustrie und dem Gehäusebau zum Einsatz. Typische Anwendungsbeispiele sind Blechverkleidungen von Maschinen, Schaltkästen und ähnlichem.

Die Lohnfertiger auf Techpilot bieten sowohl flexible als auch werkzeuggebundene Blechbearbeitung. Beim Blech, das dabei zum Einsatz kommt, handelt es sich um Tafeln aus Metall, die durch einen Walzvorgang hergestellt wurden.

Man unterscheidet zwischen Feinblechen bei einer Stärke von bis zu 3 mm und Grobblechen mit mehr als 3 mm Stärke.

Die meisten Metalle lassen sich zu Blechen walzen und können anschließend weiterverarbeitet werden. Bei den Werkstoffen, die am häufigsten verwendet werden, handelt es sich um Aluminium, Baustahl, Kupfer und Edelstahl.

Zur Erstbearbeitung dieser Blechtypen gibt es verschiedene Verfahren. Dazu gehören beispielsweise das Laserschneiden, Stanzen/Biegen, Nibbeln, Stanz-Laserbearbeitung, Feinschneiden und Blechscheren. Diese Blechbearbeitungsverfahren sind allesamt CNC-gesteuert auf Basis von CAD- oder CAM-konstruierten Daten.

Nach diesen ersten Schritten der Blechbearbeitung können unterschiedliche Verfahren folgen. So werden beim Tiefziehen beispielsweise einseitig offene Hohlkörper erzeugt, zum Beispiel für Wannen oder Aufbewahrungsbehälter. Des Weiteren werden Bleichteile gebogen oder abgekantet oder durch Schweißen zusammengefügt.