266 Zulieferer gefunden
Liste
Raster
Karte
Sortiert nach 
zur Merkliste 0

    Merken

    Polytron Kunststofftechnik GmbH & C...

    In Gesprächen mit unseren Kunden werden wir häufig gefragt, wo unser Name herkommt, wie er entstanden ist und was er bedeutet, denn den könnte man auch im Elektronikbereich vermuten. Grundsätzlich ist das auch gar nicht so schlecht kombiniert. Sind doch die meisten Kunststoffe ausgesprochen gute elektrische Isolatoren und werden daher auch in der Elektrik und Elektronik gerne verwendet. Der Name POLYTRON leitet sich jedoch aus der Nachsilbe "tron" der von uns vertriebenen Kunststoffe (NYLAtron, ACEtron, KEtron, etc.) und aus der Vorsilbe "Poly" als Abkürzung für "Polymer" – Kunststoff ab. Eigentlich soll der Name aber an unsere Wurzeln erinnern. Unsere Geschichte geht nämlich zurück bis in die Mitte des letzten Jahrhunderts. 1946 verarbeitete der Amerikaner Louis Stott zum ersten Mal Nylon, also Polyamid, zu technisch nutzbarem Halbzeug und gründete auf dieser Idee basierend sein Unternehmen, die POLYMER Corporation in Reading, Pennsylvania, USA. Als Tochtergesellschaft dieser POLYMER Corporation wurden wir 1961 in Köln gegründet und firmierten seither als POLYPENCO – POLYmer PENnsylvania COrporation – Gesellschaft für Industriekunststoffe GmbH. Die Geschichte des Kunststoffs haben wir somit von den frühesten Anfängen an miterlebt und zum Teil auch mit beeinflusst. Wir wollen uns damit nicht in den Vordergrund drängen, aber es zeigt doch, dass wir auf einen ganz beachtlichen Erfahrungszeitraum mit diesen noch neuen Konstruktionswerkstoffen zurückblicken können. Und Erfahrung scheint uns eine der wesentlichen Faktoren im fachgerechten Umgang mit Kunststoffen zu sein, die wir bei der Auslegung von Kunststoffbauteilen wie Kunstoffbuchsen, Gleitplatten, Spindelmuttern, Kunststofflagern (mit Notlaufeigenschaften, geeignet für Trockenlauf, gleitoptimiert), Verschleißelementen sowie andere Fräs- und Drehteilen aus Sonder- und Hochleistungskunststoffen, mit einbringen. Erfahrung und Wissen auf das Sie als unser Kunde zurückgreifen können! Der Erfahrung nach ist aber auch nichts für ewig ist und so wurden wir 1999 von unserem damaligen Eigentümer, der niederländischen DSM N.V., an den privaten Unternehmer Bernd Henderkott verkauft. Er hat es verstanden, dass Unternehmen in den vergangenen Jahren neu zu positionieren ohne die Erfahrungen und das Wissen, das vor allem in den Köpfen der Mitarbeiter steckt, zu vergeuden. Aber den Namen mussten wir aus rechtlichen Gründen ändern, so dass wir heute unter dem Namen POLYTRON Kunststofftechnik GmbH & Co. KG firmieren.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    100 - 200
    Gründung
    1946
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    staude Kunststofftechnik GmbH

    Wir sind ein Unternehmen für Kunststoff-Spritzguss und Werkzeugbau mit Standort in Waldeck, Kreis Waldeck-Frankenberg, Nordhessen. Ein hoher Qualitätsanspruch, Flexibilität und Kundenorientierung kennzeichnen unser Denken und Handeln in der täglichen Arbeit. In einer partnerschaftlichen und durch Offenheit geprägten Atmosphäre bieten wir Ihnen die Voraussetzungen für eine erfolgversprechende Zusammenarbeit als unseren Kunden oder Lieferanten. Neben der Wirtschaftlichkeit ist das gegenseitige Verständnis und der Blick für das Machbare die Grundlage für die Erreichung unserer gemeinsamen Ziele. Kunststoff-Spritzguss Auf unseren Spritzguss-Maschinen fertigen wir aktuell Artikel von 0,1 g bis 2000 g. Die hergestellten Teile sind für viele der bekannten Automobilzulieferer und Automobilhersteller. Für diesen Markt werden u. a. auch komplette Baugruppen, umspritzte Metalleinleger sowie Ersatzteile hergestellt. Zusätzlich produzieren wir für viele andere Bereiche, so z. B. für Busse und Bahnen, die Leuchtenindustrie, die Büromöbelindustrie, Konsumgüterindustrie, Anlagenbau, usw. Fertigungsverfahren Neben dem normalen Einkomponentenspritzgießen mit über 50 verschiedenen Materialien bieten wir für die Serienfertigung auch noch TSG, 2-Komponenten-Spritzgießen (TSG und Festkomponente) und Ultraschallschweißen an. Thermoplast-Schaumguss (TSG) Für kostengünstige, dickwandige und verzugsfreie Formteile wie Gehäuse oder Maschinenverkleidungen bietet sich TSG an. Bei diesem Verfahren haben die TSG-Formteile im Kern eine Schaumstruktur und die Außenheit ist kompakt. der Vorteil ist eine deutliche Gewichtsersparnis bei fast gleicher Biegefestigkeit und Steifheit. 2-Komponenten-Spritzgießen (TSG und Festkomponente) Bei diesem Verfahren kombinieren wir die Vorteile des TSG-Verfahrens mit denen des normalen Spritzgusses. Bauelemente, die aus Festigkeits- oder anderen Gründen in bestimmten Bereichen aus ungeschäumten Material bestehen müssen und in Teilbereichen aus Gewichts- oder Wandstärkengründen geschäumt sein sollen, werden von uns nach diesem 2K-Verfahren hergestellt. Werkzeugbau In unserem Werkzeugbau erstellen wir Spritzguss-Werkzeuge bis zu einer Grösse von ca. 1000x630x630 mm. Die Anforderungen an die Artikel und die daraus resultierenden Umsetzungen reichen von Musterwerkzeugen über Werkzeuge für kleine Stückzahlen bis hin zu Werkzeugen mit entsprechend vielen Formnestern für Millionenstückzahlen. CAD und CAM Für die Realisierung von Artikel- und Werkzeugkonstruktionen steht uns mit der Cimatron E - Software das passende CAD- und CAM-Tool zur Verfügung. Die CAM-Programme für die CNC-Fräsbearbeitung werden ebenfalls in unserem Haus erstellt. Der Datenaustausch kann in verschiedensten Formaten erfolgen, u.a. STEP, IGES, DXF, DWG und STL. Spritzguß-Formen Anforderungen an Spritzguß-Werkzeuge sind vielfältig. Ob mit mehreren Schiebern oder Kernzügen, mit Heißkanal, mit hochglanzpolierten Oberflächen oder Narbungen, sprechen Sie uns an. Wir realisieren Ihre Ansprüche. CNC-Fräsen Ergänzend zu dem Bau von Spritzguss-Werkzeugen realisieren wir 3D-Fräsarbeiten auf unserer CNC-Fräse DMU 80T mit Verfahrwegen von 880x630x630 mm und 12.000 U/min Spindeldrehzahl. Das maximale Gewicht für einzelne Komponenten beträgt 500 kg. Produktauszug Ablageschale, Elektronikgehäuse, Dose mit Schraubdeckel, Werkzeug - Formplatte, Laufrollenschiene, Schiene, Griffschale aus Bio-Kunststoff, Dichtungskugel, Schwimmerkugel
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    2003
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Joh. Menz GmbH Technische Kunststof...

    Unser Kunde ist die wichtigste Person für unser Unternehmen, egal ob er anwesend ist, ob er schreibt oder anruft. Er ist kein Fremder, sondern ein lebendiger Bestandteil unseres Geschäfts. Er ist im Sinn und Zweck der Inhalt unserer Arbeit. Unsere Aufgabe ist es, seine Wünsche engagiert und für beide Seiten gewinnbringend zu erfüllen. Denn unser Ziel ist der gemeinsame Erfolg. Es ist im beiderseitigen Interesse, dass wir unseren Kunden möglichst viele Wünsche auf einmal erfüllen. Bei uns bekommt er deshalb alles aus einer Hand: Von der Konzeption und Konstruktion der Teile über Prototypen bis hin zu den Serienwerkzeugen. Und darüber hinaus fertigen wir natürlich die Teile und Baugruppen auch in Serie und können diese auf Wunsch auch veredeln. Unsere Leistungen im Überblick: Spritzgußformen, Kunststoffteile, Systembaugruppen, Veredlung (Lackieren, Bedampfen, Verchromen), Montage, Laserbeschriften, Laserschweißen, Tampon- und Siebdruck, Ultraschallschweißen, Laserbeschriften (Tag-Nacht-Design), Heißprägen, Folienprägen,
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1884
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Valder Kunststoffverarbeitungs- GmbH

    Die Valder Kunststoffverarbeitungs-GmbH ist Hersteller von qualitativ hochwertigen Spritzgusskunststoffteilen bis 1.000 gr Wir fertigen Kleinserien ab 500 Stück aus fast allen thermoplastischen Kunststoffen. Wir produzieren u.a. für die Verpackungsindustrie, Medizintechnik, Sanitärtechnik sowie den Fahrzeugbau. Weitere Produkte finden Sie auch auf unserer website! Holen Sie sich doch einfach ein unverbindliches Angebot für Werkzeug und/oder Kunststoffteile bei uns ein! Wir beraten Sie gerne!
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1991
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    TP Suche Banner

    Merken

    Vakuum-Technik Templin GmbH

    Familienunternhemen, dadurch - flexibel - kurze Wege - schnell Zertifizeirt Bereich Kunststoff tiefziehen, fräsen. Max Größe 1200 x 2000 mm Stärken von 1 - 14 mm alle gängige Thermoplaste
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1960
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    TROLITAN

    UNTERNEHMENSPRÄSENTATION Unser Unternehmen ist in der Kunststoffverarbeitung Outsourcing spezialisiert. Transformationstechniken werden verwendet:  PRITZ:  Die technische Thermoplaste und Annehmlichkeiten  Eco neue Generation Materialien geladen Fasern  Duroplast: - Bakelite - Melamin - Polyester und Vinylester (trocken Polyester, BMC, ZMC)  COMPRESSION:  Bakelite  Polyester-und Vinylester (BMC - SMC)  Gummiummantelung  anderen kontrollierten TEHCNIQUES:  Gas Injection  Umspritzen  Installations gemeinsamen bi-Komponente mit 6-Achsen-Roboter  Entgraten Strahl  Pad  Ultraschallschweißen  Laserbeschriftung  Versammlung MASCHINENPARK AUSSTATTUNG:  VERARBEITUNG  11 Spritzgießmaschinen für Thermoplaste 50-1100 Tonnen  3 Pressen zum Einspritzen Duroplast
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1990
    Zertifizierungen

    Merken

    GFK Forming Kunststoffverarbeitung ...

    Als reiner Zulieferbetrieb haben wir uns spezialisiert auf kleinere und mittlere Serien von Kunststoff-Formteilen. Vom Modell- und Formenbau bis zur Serienfertigung reicht unsere Angebotspalette. Zwei Produktionslinien: Glasfaserverstärkte Kunststoffteile - GFK - Duroplaste Tiefgezogene Thermoplastteile - Thermoplaste
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1981
    Zertifizierungen

    Merken

    Hummel Kunststofftechnik GmbH

    Hummel Kunststofftechnik GmbH Hummel Kunststofftechnik GmbH ist ein modern eingerichteter Betrieb, der seit über 40 Jahren technische Präzisions-Kunststoffteile "just in time" und ökonomisch" herstellt. Mit derzeit knapp 10 Mitarbeitern beliefern wir die Industriezweige : - Automobil - Elektro - Maschinenbau - Möbel - Pharma/Medizin Mit unserem modern eingerichteten Maschinenpark können wir technische Präzisionsteile bis zu einem Gewicht von 180 Gramm fertigen. Verarbeitet werden sämtliche Thermoplaste wie z.B. : ABS,PE,PP,PA,PC,POM,PVC sowie eine Vielzahl von Elastomeren. Zu unserem Leistungsspektrum gehören sämtliche Arbeiten rund um die Kunststoffverarbeitung. - Beratung und Ausführung in den Punkten Konstruktion und Formenbau - Bedrucken,Lackieren,Verschweißen - Montage von Baugruppen Wir unterstützen Sie bei Ihrem spezifischen Anwendungsfall mit kompetenter Beratung von der Entwicklung bis zur Serienfertigung. Unsere Stärken liegen bei der Herstellung von : - transparente,hochempfindliche Plexiglas-und Polycarbonatteile - Zahnräder, höchster Präzision - Gehäuse - Blenden - Abdeckungen - Dichtungen - Griffe,Buchsen, und vieles mehr.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    1951
    Zertifizierungen

    Merken

    SE-Kunststoffverarbeitung

    Die Entscheidung für Kunststoff ist leicht. Kunststoff ist der Werkstoff, aus dem unsere Lösungen entstehen. Wir sind Ihr Komplettlieferant für technische Kunststoffkomponenten. Für kleine bis mittlere Stückzahlen. Für Prototypen und Kleinserien. Bis zur Serienfertigung. Für die Automobil-, Omnibus- und Nutzfahr- zeugindustrie. Für die Luft- und Raumfahrtbranche. Für die Entwicklung und Herstellung von Interieur- und Exterieurkomponenten. Für Sie! Unsere Basis: Ihre Anforderungen. Das Ergebnis: Gesamtlösungen. Seit über 25 Jahren. Wir machen Ihre Anforderungen greifbar. SE ist Ihr Partner: von Profis für Profis!
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1972
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Anton Tielke GmbH & Co. KG Kunststo...

    Seit mehr als 50 Jahren ist TIELKE erfolgreich auf dem Gebiet der Kunststoffverarbeitung tätig. Die Einsatzgebiete unserer Produkte sind so vielfältig wie ihre Zusammensetzung. Wir beliefern dabei die verschiedensten Bereiche - von der Haus- und Sanitärtechnik über Sicherheitstechnik und Bauindustrie bis hin zur Automobil- und Elektroindustrie. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen und Weiterverarbeiter aus den Bereichen Armaturen, Bau, Metallverarbeitung, Möbel, Leuchten, Werkzeuge, Automotive, Elektro und viele mehr. Die Verarbeitung von maßgeschneiderten Werkstoffen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. ökonomische und ökologische Faktoren verlangen eine kontinuierliche Anpassung der Technik an spezielle Erfordernisse - eine Herausforderung für jeden Betrieb. TIELKE stellt sich dieser Herausforderung! Mit dem Einsatz fortschrittlicher Technologien und hervorragend geschulten Personals - u.a. im eigenen Werkzeugbau - entwickeln wir unter Berücksichtigung der sich verändernden Umweltaspekte optimale Prozessketten und Produktionszyklen und garantieren Ihnen höchste Qualität bei optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis. Immer höhere Ansprüche der weiterverarbeitenden Industrie fordern ein hohes Maß an Perfektion und Präzision der zugelieferten Komponenten. Damit der optimale Ablauf der Produktion unserer Kunden gewährleistet ist, investieren wir laufend in die Zukunft und verfahren permanent nach höchsten Qualitätsstandards. Modernste Fertigungstechnik und perfekt eingespielte Logistik bilden bei TIELKE die Grundlage für umfangreiche Produktionskapazitäten. Selbst Stückzahlen in Millionenhöhe liefern wir termingerecht in höchster Qualität bei Stückgewichten von 0,1g bis 1.400g. Dabei verarbeiten wir sämtliche Thermoplaste und thermoplastischen Elastomere. Unsere Fertigungsleistung erfolgt eingebettet ins TIELKE Projektmanagement oder unabhängig davon als Lohnfertigung. Nutzen Sie unser exzellentes Know-How und unsere effizienten Produktionsanlagen auch im Rahmen der Lohnfertigung zur Überbrückung von Kapazitätsengpässen oder bei Termindruck und überzeugen Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1938
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Paul Reuter GmbH & Co. KG

    Seit mehr als 60 Jahren ist die Paul Reuter GmbH & Co. KG als erfahrener Partner in der Kunststoffverarbeitung am Markt. Reuter ist auf die Extrusion von Kunststoffprofilen spezialisiert und bietet Kunden aus unterschiedlichsten Produktsparten langjähriges Know-how und viel Flexibilität. Reuter fertigt qualitativ hochwertige Kunststoffprofile – von der Entwicklung bis zur Logistik. Schnelle und effiziente Arbeitsabläufe bieten Flexibilität in allen Bereichen und gewährleisten ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Auf über 20 Extrusionslinien werden Werkstoffe wie PVC, PS, PC, PMMA, ABS, TPE, PC/ABS, SAN, ASA, PU, PC/ABS und weitere Rohstoffe verarbeitet. Hieraus fertigt Reuter mehr als 30 Millionen Laufmeter Kunststoffprofil pro Jahr. Die Fertigung erfolgt an zwei Standorten im ostwestfälischen Detmold. Das Unternehmen verfügt über einen eigenen Werkzeugbau und ein Technikum, in welchem die erstellten Werkzeuge eingefahren und optimiert werden. Neben der Co- und Tri-Extrusion gehört die Inline-Bearbeitung (Bohren/Fräsen/Ausstanzen hochpräzises Ablängen) zu unseren Stärken. Die Firma Paul Reuter verfügt nicht über ein frei verkäufliches Produktionsprogramm sondern entwickelt und fertigt exklusiv. Besuchen Sie uns auf www.paul-reuter.de oder www.reuter-news.de
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1952
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    INKU. plastics GmbH Kunststofftec...

    We think plastics . INKU. plastics fertigt anspruchsvolle Spritzgießartikel. Produkte, die im Hause INKU. plastics hergestellt worden sind, stellen täglich ihr Können unter Beweis. Gleich, um welche Anforderung es sich handelt, unser kunststoffgerechtes Denken findet sich in jedem einzelnen Produkt wieder. DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert! INKU. plastics denkt und handelt in Kunststoff. Unsere tägliche Arbeit basiert auf dieser Tatsache. Nehmen Sie INKU. plastics beim Wort und testen Sie unser Know-how. Dafür steht Ihnen das INKU. plastics Team zur Verfügung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2014
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015

    Merken

    Walraven GmbH

    Die 1942 gegründete Walraven Group mit Haupsitz in Mijdrecht (NL) ist ein international tätiges und inhabergeführtes Traditionsunternehmen mit zahlreichen eigenen Produktions- und Vertriebsunternehmen und 1000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Walraven entwickelt, produziert und vermarktet Installationssysteme für die Gebäudetechnik. Darunter Rohr- und Kabelbefestigungen, Rohr- und Kabelabschottungen für den baulichen Brandschutz sowie höhenverstellbare Vorwandelemente und Fugendichtstoffe für den Sanitärbereich. Die Kernkompetenz liegt dabei in der Bearbeitung und (End-)Fertigung von Stahl- und Kunststoffbauteilen. Über unser Kernsortiment hinaus bieten wir Sonderanfertigungen im Bereich OEM/Industrial: Darunter Kondensatbrennwertsiphons, Vorwandelemente, Federstahlklemmen, Rahmen- und Rohrträgerkonstruktionen sowie Befestigungs- und Bauteilkomponenten für Maschinen- und Gerätehersteller (Original Equipment Manufacturer) sowie weitere Industriesparten. Kompetenz in Stahl und Kunststoff Die Fertigungstechnologien umfassen das Zuschneiden, Stanzen, Verformen und Oberflächenbeschichten von Metallen (Blechbearbeitung sowie Edelstahl- und Stahlverarbeitung), inklusive einer vollautomatischen Montageschienenfertigung. Im Bereich der Kunststoffverarbeitung liegt die Kernkompetenz in modernsten Spritzgussverfahren. Entwicklung und Herstellung Durch jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Rohrbefestigungssystemen, blickt Walraven auf modernste Entwicklungstechniken auf CAD-Basis und einen Werkzeug-/Maschinenpark, der den neuesten Anforderungen gerecht wird, um qualitativ hochwertige Produkte und innovative Serviceleistungen anbieten zu können. So kann bei Walraven ein lösungsorientierter Prozess von der Projektdefinition über die Entwicklung, den Werkzeugbau, die Fertigung, die Qualitätssicherung und die Logistik komplett, effizient und wettbewerbsfähig abgebildet werden. Qualitätsmerkmal Walraven steht für Qualität. Daher ist die J. van Walraven Holding mit der Produktionsstätte in Mijdrecht ISO 9001:2008 zertifiziert. Dies gewährleistet eine kontinuierliche und gruppenweite Optimierung der Entwicklungs-, Produktions-, Logistik- und Vermarktungsprozesse. Unser Kernsortiment umfasst * Befestigungssysteme: Befestigungstechnik für Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Photovoltaikinstallationen sowie für Sprinklerleitungen, Elektrokabel, Kabeltrassen u.v.m. * Brandschutzsysteme: Lösungen für die feuerbeständige und rauchgasdichte Abschottung von Rohr- & Kabeldurchführungen sowie brandgeprüfte Befestigungstechnik für die technische Gebäudeausrüstung. * Sanitärsysteme: Elektrisch und mechanisch höhenverstellbare Vorwandelemente aus Stahl zur Befestigung von WC-Keramiken, Urinalen und Waschtischen. Darüber hinaus vertreiben wir im Bereich der Sanitärsysteme Silikone und (Fugen-)Dichtstoffe. Gütegemeinschaft Rohrbefestigung e. V. Walraven ist einer der Initiatoren und Mitglied der ‘Gütegemeinschaft Rohrbefestigung e. V.’. Der Verbund, bestehend aus beinahe allen namhaften Herstellern des Rohrbefestigungsmarktes, hat vergleichbare und transparente Richtlinien in Bezug auf die Prüfverfahren von Lastwerten in der Befestigungstechnik etabliert. Die Gütegemeinschaft Rohrbefestigung wurde 2003 von der “RAL”, dem Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V., anerkannt und ist somit berechtigt, das RAL-Gütezeichen für Rohrbefestigungs- und brandgeprüfte Rohrbefestigungsprodukte gemäß der Güterichtlinien RAL-GZ 655 und 656 zu verleihen. Produkte mit einem Gütezeichen stehen für Qualität und Sicherheit in Planung und Verarbeitung. Impressum: https://www.walraven.com/de/impressum/
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1986
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Kimmel GmbH & Co. KG Kunststoffe

    Die Firma Wilhelm Kimmel GmbH & Co.KG, Kunststoffe wurde 1952 in Sebnitz gegründet und ist ein Unternehmen mit jahrzehntelanger Tradition in der Kunststoffverarbeitung und -aufbereitung. Wir liefern Ihnen: - Kunststoffspritzen / Extrudieren - Spritzgiessen - Umspritzen von Einlegeteilen Grosserien, Kleinserien Spritzguß: - Lieferant von technischen Formteilen an Gerätehersteller, Automobil- und Maschinenbau - Lieferant von Formteilen für Haushalt, Garten, Sport und Bau oder für die Befestigung elektrischer Kabel - Entwicklung und Fertigung neuer Kunststoff-Formteile nach Zeichnung oder Muster Acrylglasverformung: - Hersteller von Bade- und Duschwannen aus Acrylglas in allen gängigen Sanitärfarben - Fertigung von Maßeinsatzwannen zur Sanierung von Altwannen - Lieferant Whirl- und Airpools Extrusion: - Compoundierung hauptsächlich von PA 6 und PA 6.6 - Regranulierung von PA-Fasern, unmodifiziert oder modifiziert mit eigenschaftsverändernden Additiven, wie Glasfaser, Glaskugeln oder mineralischen Füllstoffen in den Farben schwarz, weiß, natur und grau.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1952
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    EHS Kunststoffverarbeitung GmbH

    Als mittelständiges Unternehmen produzieren wir Kunststoffteile hauptsächlich für die Elektro- und Automobilindustrie, sowie die Medizintechnik. Die EHS Kunststoffverarbeitung GmbH ist Partner namhafter Unternehmen dieser Branchen. Das Hauptaugenmerk liegt auf Werkzeugbau und Thermoplastverarbeitung. Wir verfügen über sämtliche technische Einrichtungen, um Ihre Projekte ganzheitlich betreuen zu können. Die Kundenorientierung steht dabei immer im Vordergrund und hat maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. - Werkzeugbau Mit der Übernahme des kompetenten EGEN Formenbau in Lüdenscheid am 01.07.2010 in die Dietrich-Gruppe realisieren wir komplexe Kundenwünsche vom Prototyp bis zur Serienreife aus einer Hand auch für den externen Werkzeugbedarf. Zum 01.12.2011 hat die EGEN Formenbau zur Kapazitätserweiterung die Mitarbeiter und das Anlagevermögen der Wiesner Werkzeugbau GmbH übernommen. Mit modernen Maschinenpark und z.Zt. 25 Mitarbeiter haben wir uns auf Präzisionsformen für technische Artikel mit höchsten Qualitätsanforderungen spezialisiert. - Thermoplastverarbeitung Unsere Produktionslinie besteht aus 34 Arburg Spritzgießmaschinen mit einem Produktionsbereich von 15-200 to. Schließkraft. Produziert werden die Artikel von 0,01 g bis 300 g in 1K- und 2K-Technik, sowie auf vollelektrischen Maschinen, überwacht von einem MDE/BDE-System. Metallteilumspritzung, Heißfolienprägung, Reinraumfertigung und Montagen gehören ebenso zur Produktionskompetenz. - Qualität Um ein permanent hohes Qualitätsniveau aller Fertigungsschritte zu gewährleisten, erfüllt unser Unternehmen folgende Forderungen: DIN EN ISO 9001:2008 und DIN EN ISO 14001:2009-11. Mittels modernster CAQ-Software, unterstützt durch 3D Messtechnik, wird unsere Produktion in ihrem Tun unterstützt und überwacht. So stellen wir höchste Ansprüche unserer Kunden sicher.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1989
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    TP Suche Banner

    Merken

    Streubel und Seifert Rohrleitungsba...

    Unsere Firma wurde durch die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Wolfram Streubel und Andreas Seifert am 10.02.1997 gegründet. 2015 erfolgte eine Umfirmierung in eine GmbH mit neuen Betriebs- und Vertriebsleitern. Unser Hauptgeschäftsfeld ist der Rohrleitungs- und Anlagenbau in Produktionsanlagen der Chemie- und Papierindustrie. Dafür stellen wir Rohrleitungen aus den Werkstoffen Stahl, Edelstahl, Titan und Kunststoffen her. Wir sind in Besitz der „Herstellerqualifikation Klasse C“ nach DIN 18800 Teil 7 für die Werkstoffe Stahl und Edelstahl sowie der Zertifizierung als Fachbetrieb nach §19 I WHG. Unsere betriebliche Qualitätssicherung wird durch die Einhaltung der Forderungen der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG erfüllt. Im Bereich Arbeitsschutztechnik ist unsere Firma SCC zertifiziert. Ein weiteres Geschäftsfeld ist der Maschinenbau, insbesondere die Fördertechnik. Dazu gehören zum Beispiel Förderschnecken, Elevatoren, Bunker, Silos und diverse spezielle Blechteile. Wir garantieren eine fachgerechte Fertigung, Montage und Demontage der Anlagen. Bei den örtlichen Gas- und Wasserversorgungsunternehmen sind wir als Vertrags-Installationsbetrieb gelistet. Schweißverbindungen aus Stahl, Edelstahl und Titan stellen wir durch die Schweißverfahren WIG, E, MAG-Hand und den mechanisierten WIG -Orbitalverfahren für Rohrleitungen bis Durchmesser 115mm her. Die technologische Vorbereitung und Endabnahme wird durch die Schweißverantwortlichen bzw. der befähigten Person gem. DGRL durchgeführt.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1997
    Zertifizierungen
    DIN 18800-7:20

    Merken

    Meding GmbH Die Zukunft in Kunststoff

    Meding bietet die Beratung; Entwicklung; Konstruktion; Prototypenbau; Versuchsformen (auch in 5 Tagen); Werkzeugformen; Nullserien; Serienfertigung im 1-, 2- und 3 K (bis 110 t mit Drehteller) –Verfahren und natürlich die Baugruppenmontage. SPRITZGEWICHT: bis 1.600 g Die modernen Spritzgießautomaten (1 und 2 Komponenten) sind überwiegend mit 5 Achs CNC – Robots ausgerüstet. Kritische Bauteile können direkt an der Maschine mit optisch –sensorischen Kameras zu 100% kontrolliert und evtl. n.i.O. Teile direkt ausgeschleust werden. Meding umspritzt Ihre Einlegeteile, wie zum Beispiel aus Metall (Gewindestifte, Rasthaken usw.) schon ab 100 Stück. Die im Hause hergestellten Komponenten können im Hause montiert und bedruckt werden. Nutzen Sie die gut ausgestattete Druckerei mit Sieb- und Tampondruckautomaten sowie Heißfolienprägeanlagen für Rund- und Flachdrucke. Bei Bedarf wird selbstverständlich an Sonn- und Feiertagen produziert, um den Auftrag rechtzeitig fertig stellen zu können. Weiterhin beschäftigt sich Meding mit dem Ersatz von Alu- und Zinkdruckgussteilen durch Kunststoffe, die spezielle Eigenschaften wie Festigkeit, Beständigkeit, Flammschutz, Wärmeleitfähigkeit u.a. aufweisen. Nutzen Sie den Preisvorteil gegenüber dem Druckgussteil bei verbesserten Produkteigenschaften. Gern bietet Ihnen die Meding GmbH eine passende Lösung für Ihre Aufgabe, das Meding Team freut sich auf Ihre Anfrage Zertifiziert ist Meding nach DIN EN ISO 9001-2008 und DIN EN ISO 13485 – 2007.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1949
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Polytetra GmbH

    Die Produktion von PTFE Schrumpfschläuchen, Schrumpfschläuchen aus FEP oder PFA, die Auslegung und die Fertigung von Kunststoff Wärmetauschern aus PVDF, PFA, ECTFE, PP oder PE, die spangebende Bearbeitung von Kunststoff Halbzeugen zu zeichnungsgebundenen Fertigteilen - dies sind die Kernkompetenzen der Polytetra GmbH. Und das seit über 30 Jahren. Als leistungsfähiger Partner vieler Industrien wie beispielsweise Maschinen,- und Anlagenbau, Photovoltaik-, Galvanik-, Automobil,- oder Lebensmittelindustrie entwickelt die Polytetra GmbH immer wieder neue Lösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen und Applikationen. Eine ausgeprägte fachliche Kompetenz ist die Grundlage für den Erfolg der Polytetra GmbH.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1981
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    ROWEKO Kunststoffverarbeitung GmbH

    Kunststoffteile im Vakuumtiefziehverfahren, Nachbearbeitung durch CNC-fräsen Biegen und schweißen von Kunststoffen
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1984
    Zertifizierungen

    Merken

    Wikuso Kunkelmann Kunststoffverarbe...

    Das Unternehmen WIKUSO Kunkelmann wurde im Jahre 1932 gegründet und befindet sich schon in der 4. Generation in Besitz der Familie Kunkelmann. Seit 1952 wird Acrylglas (PMMA) verarbeitet, so daß WIKUSO Kunkelmann auf Grund dieser langen Erfahrung zu den Pionieren der Acrylglasverarbeitung zu zählen ist. Das zunächst vorhandene Sortiment an Haushaltsartikeln wurde insbesondere nach 1968 wesentlich durch die Hinzunahme der Herstellung technischer Teile ausgebaut. Mit Polycarbonat (PC), das 1971 als weiterer Werkstoff zum Einsatz kam, wurde die Produktvielfalt deutlich erweitert. Diese Entwicklung hat sich in den letzten Jahren fortgesetzt und findet derzeit ihren Abschluß mit dem Einsatz modernster, computergesteuerter, CNC Fräs- und Lasertechniken. Unsere Stärken bei der Verarbeitung von Plexiglas und Polycarbonat sind: Zuschneiden – Computergesteuerte Zuschnittanlage Bohren – sowohl CNC als auch konventionell Gewinde – NC Gewindeschneidanlage Drehen Fräsen – mit modernsten CNC Hochgeschwindigkeitsfräsmaschine und z.B. 2000 x 1500 mm Fahrweg Fräsen – im 5 Achsenbereich Fräsen – CNC gesteuert 2500 x 1250 mm Tischfräsen – bis 1000 x 1000 mm Umformen (abkanten) „kalt“ – bei z.B. Polycarbonat bis 3000 mm Länge Umformen (abkanten) „warm“ – bei PMMA und PC bis 3000 mm Länge Umformen (ähnlich tiefziehen) – von Plattenmaterial 2 – 15 mm Stärke Umformen (blasformen) – Acrylglas Rohre bis 50 mm Durchmesser und 1500 mm Länge Kleben in allen gängigen Variationen – PMMA & PC sowie einige anderer Kunststoffe Lasern – PMMA mit mehr als 3000 x 2000 mm möglich bis ca. 20 mm Stärke Schleifen – in allen gängigen Formaten rund und flach Polieren – konventionell stationär Polierfräsen – längenunabhängig (das Werkstück wird bewegt) Mattieren - in allen gängigen Formaten rund und flach Montage – verschrauben, bestücken, bekleben etc.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1932
    Zertifizierungen

    Merken

    AMCO Plast GmbH

    Wir agieren oder reagieren aus der Stärke einer Gruppe von 4 Unternehmen: 2 Betriebe Kunststoffspritzguss,1 Betrieb Kunststoffspritzguss/Silikonteile und 1 Betrieb Kunststofflogistik. Wir bieten Ihnen damit ein Höchstmaß an Flexibilität, Lieferfähigkeit, Produktionssicherheit und Innovation. Wir fertigen in einem 3-Schichtsystem Spritzgussteile, um jederzeit leistungsstark und flexibel auf Ihre Anforderungen reagieren zu können. Mit unserem qualifiziertem und stets präsenten Team fertigen wir ganz nach Ihren Wünschen Spritzgussteile mit niedrigen und hohen Stückzahlen von 1-10000000, in höchster und gleich bleibender Qualität. Als Spritzgießer fertigen wir für die Elektroindustrie, Automobilindustrie, Maschinenbau, Sanitär – und Heiztechnik, Elektrogeräteindustrie, Bürobedarf und sämtliche andere Industriezweige. Als Dienstleister im Bereich Kunststoffspritzguss produzieren wir Teile aus Kunststoff wie z.B. Gehäuse, Böden, Deckel, Verbindungen, Klemmen, Kästen, Spielwaren, Lüftungsräder, Füße, Behälter, Verschlüsse, Kappen, Innenteile, Sichtteile, Gewindeteile und vieles mehr auf unseren Spritzgussmaschinen. Wir fertigen Interieur und Exterieur in allen Farben und Ausführungen. Gerne planen wir mit Ihnen zusammen Spritzgusswerkzeuge für unsere Kunststoffteilefertigung. Die gesamte Produktion der Spritzgussteile, die Montage oder das bedrucken von Kunststoffteilen, Metall, Glas oder anderen Werkstoffen unterliegt der ständigen Überwachung und Kontrolle jedes einzelnen Mitarbeiters und insbesondere unserer Qualitätssicherung. Dabei stehen immer die individuellen Forderungen und Vorgaben des Kunden für Ihre Kunststoffteile oder Werkzeuge im Vordergrund.Regelmäßige Schulungen, Audits und Gespräche durch einen externen Qualitätsmanagmentbeauftragten und einen anerkannten TÜV QM-Auditor, sorgen für ein gleich bleibend hohes Niveau auf dem Gebiet der Qualitätssicherung. Sie benötigen Ihre Produkte in geprägter oder bedruckter Ausführung? Wir bieten Ihnen Lösungen in vollautomatischen und halbautomatischen Abläufen. Unser Angebot umfasst sowohl Tampondruck, sowie auch den Siebdruck oder das Heissprägeverfahren. Gerne übernehmen wir auch Montagen einzelner Teile und Baugruppen, unter ständiger Funktionskontrolle. Durch Lagerkapazität und guter Organisation des Versandes sind wir jederzeit in der Lage flexibel und schnell zu reagieren und Kunststoffteile nach ganz Deutschland und Europa oder weltweit zu versenden. Auch begleitende Produktentwicklung ist für uns kein Fremdwort. Fordern sie uns! Wir gehen gerne gemeinsam mit Ihnen neue Wege, für eine langfristige zufrieden stellende Partnerschaft. Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial zu. Mit freundlichen Grüßen Ihr HR Plast Team http://www.hr-plast.de http://www.km-thermoplastik.de http://www.s-k-t.com http://www.ask-kunststoffe.de
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    Zertifizierungen

    Merken

    PRO-CON MICRO-Strahltechnik GmbH

    Als Fachbetrieb mit mehrjähriger Erfahrung sind wir Ihr kompetender Partner bei Entformungsproblemen und Oberflächenstrukturierungen nach DIN. ( Oberflächenfinish) Durch die Microstrahltechnologie optimieren wir Oberflächen, speziell im Werkzeug und Formenbau, Kunststoffverarbeitung, Medizintechnik und vieles mehr. Als solieder Dienstleistungsbetrieb bieten wir Ihnen einen persönlichen Service. Dazu zählt eine umfassende Beratung, eine saubere, korrekte Leistung zu fairen Preisen sowie die termingerechte und fachliche Ausführung der Arbeit. Unsere Einsatzgebiete der Microstrahltechnologie: Entformungsstrahlen, Elektrodenreinigung, Strukturieren nach VDI 3400, Entgraten von Metallen und Kunststoffteilen, Entrosten, Entzundern, Haftgrundvorbereitung, Schnitt und Stanzwerkzeuge, Umformwerkzeuge, LaserCusung-Technologie und vieles mehr. Durch die porentiefe, abrasivfreie Reinigung der Oberfläche, lassen sich die Fertigungskosten enorm verringern. Innerhalb weniger Minuten sind dabei sämtliche Verschmutzungen rückstandsfrei und absolut ungefährlich entfernt. Dadurch kann sowohl viel Zeit als auch in den meisten Fällen viel Energie eingespart werden. Als besonderen Service bieten wir folgende Leistung kostenfrei: Musterstrahlen-Fachkundige Beratung bei Oberflächenproblemen. Sie wünschen ein persönliches Gespräch? Rufen Sie uns an unter der Tel.: 07432/9781742 oder senden Sie eine kurze Mail. Weitere Gerne beantworten wir Ihre Fragen am Telefon oder persönlich in einem technischen Gespräch. Ihre Fragen und Terminvorstellungen können Sie gerne auch per Mail mitteilen: info@pro-con-strahltechnik.de Herzliche Grüße Uwe Pott Geschäftsführer
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    Gründung
    Zertifizierungen

    Merken

    Maag GmbH

    1987 gegründet, arbeiten wir als Fertigungsbetrieb mit gut ausgebildeten Facharbeitern und einem modernen Maschinenpark für Unternehmen der Maschinen- und Apparatebauindustrie in der gesamten Bundesrepublik. Wir sind Zulieferer bzw. Hersteller von Präzisionsdreh- und Frästeilen, Werkzeugen und Vorrichtungen. Wir verarbeiten hauptsächleich Stähle, Edelstähle, Werkzeugstähle, Auminiumlegierungen, Kupferlegierungen und Kunststoffe. Wir arbeiten mit namhaften Oberflächenberarbeitern in unserer Region zusammen. Dabei haben wir sowohl durch unser Qualitätsbewusstsein als auch durch termingerechte Lieferung und entsprechendes Know How unsere Kunden immer bestens zufriedengestellt. Wir stets bestrebt, Ihre Wünsche zu erfüllen und termingerecht zu liefern. Zur Fertigung und Montage komplexerer Baugruppen wurde im Jahr 2004 das Unternehmen MAAG SYSTEMS gegründet. Wir bieten Ihnen folgende Leistungen an: * Einzel-, Kleinserien- und Massenfertigung von Teilen jeglicher Art o drehen o fräsen o bohren / stanzen o schleifen o schweißen o ... * Bau / Herstellung von Werkzeugen (Schnitt, Biege, Spritzguß), Vorrichtungen und Lehren nach Kundenvorgaben oder eigener Konstruktion * Behandeln und Vergüten von Oberflächen o nitrieren / härten o eloxieren o sandstrahlen o gravieren / beschriften o ...
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1987
    Zertifizierungen

    Merken

    Betz GmbH

    Spritzguß- , Druckguß- und Presswerkzeuge Tiefzieh- und Blisterwerkzeuge Kunststoffverarbeitung Zerspanungs - und Erodiertechnik 3 D Produkt- und Systementwicklung( ZW3D / Rhino3D / Mechanical Desktop - Schnittstellen zu Catia V4 / V5 und sämtliche Standartschnittstellen vorhanden. Freiformflächenmodellierung, Datenerstellung 2D, 3D-Design und Fertigungsdaten ), Konstruktion von Spritzgußwerkzeugen, Vorrichtungen Werkzeug- und Formenbau - Anfertigung von Spritzgußwerkzeugen (Serien - und Prototypenwerkzeuge ) Vorrichtungen, Blisterwerkzeuge, Kunststoff - Tiefziehwerkzeuge, Schäumformen Dienstleistungen - Zerspanungs - und Erodiertechnik; 5 Achs - 3D CNC Fräsen,HSC fräsen, Draht- und Senkerodieren, Fertigung von Präzisionsteilen, Teilefertigung ( Einzelteile und Serienfertigung) Kunststoffverarbeitung im Spritzgußverfahren für Erstbemusterung, Kleinserien, Serienfertigung
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    Gründung
    1996
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    RM Kessler GmbH

    Präzisionsfertigung Mit unserer auf Präzisionszerspanung ausgerichteten Werkstatt können wir unseren Kunden einen spürbaren Vorteil bieten. Prototypen und Versuchsaufbauten können wir in kürzester Zeit bereitstellen und auch bei Serienteilen profitieren von einem Hersteller, der die Anforderungen an das Bauteil genau kennt. Über eine CAD/CAM-Schnittstelle erfolgt die fließende Übergabe von der Konstruktion in die Fertigung an unsere CNC-Mikrobearbeitungszentrum sowie 3- und 5-Achsbearbeitungszentren bis 1000 mm Verfahrweg. Eigenentwickelte Mehrfachspannvorrichtungen garantieren eine wirtschaftliche Fertigung. Die Fertigungsmöglichkeiten werden durch manuelle Dreh- und Fräsmaschinen ergänzt. Die Möglichkeiten unserer 3D-Drucker werden parallel dazu immer stärker vor allem in frühen Entwurfsphasen von unseren Kunden schätzen gelernt. Montage Für die Montage stehen uns eigene Räumlichkeiten zur Verfügung. Von Versuchsaufbauten und Prototypen über Kleinserien bis hin zu komplexen Produktionsanlagen ermöglichen uns gut ausgestattete Montageplätze sowie ein umfassendes Standardteile-Lager einen sauberen und effizienten Aufbau. Validierung Bei der Entwicklung von komplexeren Produkten oder Anlagen sind umfangreiche, reproduzierbare Tests unverzichtbar. Wir verfügen dazu über einen eigenen Validierungsbereich, dessen elektronische und messtechnische Ausstattung uns zuverlässige Messungen und Versuchsdurchführungen ermöglicht.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2009
    Zertifizierungen

    Merken

    TKV Thermoform GmbH

    Die TKV Thermoform GmbH ist ein leistungsstarkes, flexibles Unternehmen der Kunststoffverarbeitung, in welchem Formteile im Spritzgussverfahren hergestellt werden. Eine moderne technische Ausstattung der Spritzerei, des Werkzeugbaus, der Konstruktion sowie eine erfahrene und motivierte Belegschaft sichern eine optimale Umsetzung der Wünsche und Vorstellungen unserer Kundschaft. Dieser Anspruch hat lange Tradition im Unternehmen. Bereits Anfang der 50er Jahre begann man mit der Herstellung von Füllfederhaltern und technischen Teilen im Spritzgussverfahren auf selbstentwickelten und hergestellten Kolbenmaschinen mit Handhebeln. Die gesammelten Erfahrungen wurden von Generation zu Generation weitergegeben, heute nutzen wir diese konsequent, um unseren heutigen Kunden ein Optimum an Dienstleistungen rund um das Produkt "Formteil aus Kunststoff" zu geben. Wir bieten aus der 07381 Pößneck folgende Technologien an: Spritzgießen / Mehrkomponentenspritzgießen & die Herstellung von Spritzgußformen
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1990
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    fw Kunststofftechnik GmbH

    Seit Juni 2009 stellt die fw Kunststofftechnik GmbH für zahlreiche zufriedene Kunden Produkte im Spritzgießverfahren her. Dabei knüpfen wir an eine langjährige Tradition in der Kunststoffverarbeitung an, kombinieren Geschichte mit Moderne, verknüpfen Leistungsfähigkeit mit Kompetenz und bleiben dabei stets unseren Qualitätsprinzipien treu. Das Unternehmen beschäftigt 24 Mitarbeiter in Produktion und Verwaltung, darunter zwei Auszubildende. Die fw Kunststofftechnik GmbH stellt aus verschiedensten Kunststoffen Teile für die Auto-, Elektro-, Bau-, und Verpackungsindustrie sowie für zahlreiche anderen Branchen her. Die Kunststoffteile werden alle auf hochmodernen Spritzgussmaschinen produziert. Zu den Kunden zählen so bekannte Unternehmen wie Audi und Mercedes-Benz. fw Kunststofftechnik GmbH verfügt über das Know How Echt-Aluminium-Profile mit Kunststoff zu hinterspritzen. „Dieses Verfahren beherrschen weltweit nur wenige“, so Geschäftsführer Jürgen Weber. Das Leistungsspektrum von fw Kunststofftechnik umfasst Kunststoffverarbeitung, Projektbegleitung, Kunststoffveredelung sowie Montage von Baugruppen. Alles aus einer Hand. Mit dem Service unseres erfahrenen Fachpersonals sorgen wir dafür, dass Sie stets zufrieden sind. Getreu dem Motto „Von der Idee bis zum fertigen Produkt“ leben wir Kunststoff und seine Verarbeitung. Neben der klassischen Serienfertigung von einzelnen Artikeln, bieten wir Lösungen im technischen Bereich indem wir unsere Versionen mit Ihren Ideen verknüpfen und fertige Kunststoffbauteile liefern. Zentral in der Bodensee-Allgäu-Region gelegen, produziert die fw Kunststofftechnik GmbH für Ihre Kunden auf rund 800 Quadratmetern. Sieben Maschinen mit einer Zuhaltekraft von 50-500 Tonnen sorgen für optimale Arbeitsbedingungen, um nachfolgende Bearbeitungsschritte für Sie, wie z.B. die Montage von Bauteilen, möglichst einfach zu gestalten. Gerne nehmen sich unsere qualifizierten Mitarbeiter Zeit für ein Beratungsgespräch. Wir sind interessiert daran, in eine vertrauensvolle und wachsende Partnerschaft zu investieren. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie unsere Visionen zu Ihren Anforderungen und Bedürfnissen passen.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    2009
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    BMF Kunststoff-System-Technik GmbH

    80 Spritzgießmaschinen von 28 - 2.300 Tonnen Mehrkomponenten Baugruppenmontage Werkzeugbau
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    Gründung
    1957
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008

    Merken

    Mayplast Kunststoffverarbeitung

    Die Firm Mayplast wurde im März 2000 im schwäbischen Gaildorf, bei Schwäbisch Hall gegründet. Anfangs wurden ausschließlich Produkte aus PP und ABS gefertigt. 2003 wurde dann der erste Umzug aus Platzgründen notwendig, dieser ging ins benachbarte Industriegebiet. In der Folgezeit wuchsen Aufträge und Anforderungen, sodass weitere Maschinen angeschafft wurden, unter anderem eine 2-K Maschine, auf der durch Umlegen eines Handlinggerätes 2-Komponeneten-Teile gefertigt werden. Als 2008 die 5´te Maschinie mit einer Schließkraft von 200 Tonnen angeschafft wurde, war klar, daß räumliche Veränderungen notwendig sind. So bauten wir eine Halle mit 700qm, in der wir seit 2009 produzieren. Auf solch einer Plattform wie Techpilot hebt man natürlich die herausstechendsten Eigenschaften hervor, und da muss man in unserem Unternehmen neben den selbstverständlichen Dingen wie QUALITÄT und TERMINTREUE unsere überdurchschnittliche FLEXIBILITÄT nennen. Wir sind durch unsere geringe Größe in der Lage, auf nahezu alle Situationen zu reagieren. Also testen Sie uns! Durch die bereits erwähnte geringe Größe und die dadurch resultierende schlanke Struktur sind wir in der Lage unschlagbare Teilepreise anzubieten! Wir arbeiten mit Maschinen der Marke "Krauss-Maffei" mit Schließkräften von 50t bis 200t, und einem Spritzgewicht von bis zu 343 Gramm in PS. In erster Linie fertigen wir Teile, bei denen das Werkzeug bereits existiert und wir dieses vom Kunden gestellt bekommen - aber natürlich bieten wir auch die Konstruktion, sofern diese noch nicht existent ist sowie das Wekzeug an. Falls Ihre Teile ein Logo oder einen anderen Aufdruck benötigt, so bieten wir an, diese im Tampondruckverfahren zu bedrucken mit Größen bis 80 x 80mm. Über eine Anfrage würden wir uns freuen.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    2000
    Zertifizierungen

    Merken

    Materia GmbH

    Wir - das sind viele einzelne Persönlichkeiten, die mit ihrem Wissen, ihren Fertigkeiten und ihrem unermüdlichem Eifer dafür sorgen, dass Ihre Aufträge zu 100-prozentiger Zufriedenheit bearbeitet werden. Im Jahr 2006 hat sich unser Unternehmen neu aufgestellt und bildet jetzt eine starke Einheit, auf die Sie sich verlassen können. Wir stehen Ihnen in den Bereichen Kunststofftechnik, Modellbau, Formenbau, Prototypenbau und Kleinserienbau zur Seite. Die hierfür verwendbaren Materialien reichen von Aluminium und Blockmaterial bis hin zu Kunststoff und Holz. Flexibilität, Einsatzbereitschaft und genaue Einhaltung Ihrer Zielvorgaben sind bei uns nicht nur dahin geworfene Floskeln - sondern verinnerlichte Grundsätze. Deshalb können wir auch Aufträge übernehmen, die kurzfristig bearbeitet werden müssen. Wir begleiten und beraten unsere Kunden von der Idee über die Umsetzung bis zur Fertigung.
    > weiterlesen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2016
    Zertifizierungen
    TP Suche Banner
Suche eingrenzen nach
Region
Technologien
Werkstoffe
Unternehmensdaten
Branchen
Zertifizierungen

Kunststoffverarbeitung

Die Kunststoffverarbeitung beziehungsweise Kunststofftechnik beinhaltet zahlreiche Verfahren, bei denen Erzeugnisse der Chemie zu Spritzgussteilen oder Folienprodukten weiterentwickelt werden. In einem ersten Schritt werden die von der Chemie normalerweise als Granulat gelieferten Kunststoffe in der Regel zu festen geometrischen Körpern verarbeitet. Dabei werden Verfahren wie das Spritzgießen / Kunststoffspritzguss, die Extrusion, das Kalandrieren oder das Spritzblasformen eingesetzt, um mit großer Schliesskraft Körper mit klar definierten Kanten zu erzeugen. Weitere Prozessschritte sind bei der Kunststoffverarbeitung oft nicht notwendig. Die Kunststoffverarbeitung beschäftigt sich mit der Weiterverarbeitung von synthetisch oder natürlich hergestellten Kunststoffen und kann gemäß den in der Norm DIN 8580 definierten Fertigungsverfahren in verschiedenen Prozessschritten unterteilt werden. Vor allem das Urformen, das Umformen und das Fügen sind in der Kunststofftechnik von Bedeutung. Die Kunststoffverarbeitung ist eng mit der Chemie verbunden und arbeitet häufig mit speziellen Maschinen, welche Spritzgussteile oder Folienprodukte automatisiert herstellen können. Als Fachgebiet des Maschinenbaus werden die Verfahren der Kunststofftechnik von renommierten Universitäten wie der RWTH Aachen erforscht und weiterentwickelt. Institute wie das IKV (Institut für Kunststoffverarbeitung) arbeiten kontinuierlich daran, Parameter von Spritzgussmaschinen wie die Schliesskraft weiter zu optimieren. Darüber hinaus können sich Interessierte im Rahmen eines Kolloquiums oder einer Fachtagung des IKV in Aachen zum Thema Kunststofftechnik und den Eigenschaften von Kunststoff informieren. Bekannte Unternehmen der Kunststoffverarbeitung heißen beispielsweise Haindl, Gramß, Döllken, Weiss oder Bühler.