Wie Techpilot für Zulieferer funktioniert

Techpilot hilft Zulieferern von einkaufenden Unternehmen gefunden zu werden und attraktive Aufträge zu erhalten. Wir zeigen Ihnen hier die wichtigsten Funktionen und wie Sie sie nutzen können.

1. Wie wir Sie in Szene setzen

In Ihrem  Firmenprofil füllen Sie alle Technologien mit Angabe der Losgrößen und Dimensionen aus, tragen Ihre Maschinen ein und laden Bilder von Beispielteilen hoch. Kurz gesagt, nutzen Sie die Möglichkeit sich den Einkäufern möglichst gut zu präsentieren.

Alle 5 Sekunden sucht ein Einkäufer nach passenden Zulieferern.

2. Das Techpilot Cockpit

Nach dem Login erreichen Sie das Techpilot Cockpit. Hier sehen Sie alle wichtigen Informationen: Sehen Sie, welche Direktanfragen an Sie gerichtet wurden, oder aktuelle öffentliche Ausschreibungen die auf Ihr Leistungsspektrum passen, erfahren Sie wie viele Einkäufer kürzlich ihr Firmenprofil besucht haben und vieles mehr…

Alles auf einen Blick

3. Angebot abgeben

Sobald Sie eine attraktive Anfrage identifiziert haben, können Sie schnell und einfach Ihr Angebot online abgeben. Oder Sie importieren Ihr Angebot aus Excel. Auch das ist bei Techpilot möglich.

Im Schnitt konkurrieren Sie nur mit 3 - 4 Zulieferern.

4. Marktplatz

Hier sehen Sie alle aktuellen öffentlichen Ausschreibungen. Auf einen Blick können Sie Anfragen identifizieren, die Sie inhaltlich interessant finden oder auf die noch wenige bzw. keine Angebote abgeben wurden.

Der größte Online-Marktplatz der Fertigungsindustrie Europas

Starten Sie jetzt kostenlos!

Melden Sie sich jetzt kostenlos bei Techpilot als Einkäufer oder Zulieferer an und erhalten Sie sofort Zugang zu Europas führendem Marktplatz für Zeichnungsteile.

Als Einkäufer anmelden
Als Zulieferer anmelden