Elektrochemisches Abtragen finden.

Willkommen bei Techpilot: Europas größter Plattform für die Fertigungsindustrie. Wir verbinden seit über 22 Jahren Einkäufer mit Zulieferern, die ideal zueinander passen.

    Die Firma EDS-Maschinenbau GmbH wurde 1989 als Lohnfertigungsunternehmen gegründet. Auf ca. 30 Dreh- und Fräsmaschinen unterschiedlicher Ausstattung produzieren 35 Mitarbeiter Einzel- und Serienteile.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1989
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015
    Seit 2001 haben wir uns auf die globale Beschaffung von Zulieferteilen spezialisiert. Wie z.b. Spritzgusswerkzeuge, Zinkdruckgusswerkzeuge, Magnesium-Druckgusswerkzeuge, Frästeile und Drehteile, Sinterpresswerkzeuge und Sinterteile (Pulvermetallurgie), Stahlguss und Graugusswerkzeuge und vieles mehr. Wir produzieren vorwiegend in China, Indien und der Türkei. In China haben wir ein eigenes Büro mit drei lokalen Mitarbeitern die vor Ort dafür sorgen, dass das jeweilige Projekt überwacht und realisiert wird. Über folgende Produktions- und Liefermöglichkeiten verfügen wir: • Spritzgusswerkzeuge und Teileproduktion - Alle Rohmaterialien, von 20 gr. bis 5000 gr., alle Oberflächen - verchromte und speziell beschichtete Kunststoffteile und Tampon Druck • Aluminium- und Zinkdruckgusswerkzeuge und Teileproduktion - u.a. pulverbeschichtet, hochglanzpoliert, galvanisch hochglanz- oder mattverchromt etc. - alle gängigen Legierungen und zum Teil Sonderlegierungen • Magnesium-Druckgusswerkzeuge + Teile • Schnitt-, Stanz- und Prägewerkzeuge und Teileproduktion - u.a. pulverbeschichtet, verzinkt, verchromt, brüniert etc. - alle gängigen Materialien, auch Edelstahl 1.4301, 1.4305, SUS 304 • spanend hergestellte Teile - Frästeile und Drehteile - mit gewünschter Oberfläche • Sinterpresswerkzeuge und Sinterteile (Pulvermetallurgie) • Stahlguss und Graugusswerkzeuge sowie Teile - u.a. verzinkt In unserem Profil finden Sie Bilder mit Teilen, die wir bisher für diverse Kunden produzieren. Hierdurch können Sie sich ein Bild von unserer Produktpalette machen. Bitte beachten Sie, dass wir nur kundenspezifische Teile produzieren. Demnach ist keines der Artikel frei erhältlich. Gewöhnlich kommt es vor, dass gewisse Bauteile nicht fertigungstechnisch optimal konstruiert sind oder gewisse Faktoren nicht immer bekannt sind. Deshalb bieten wir auch Entwicklungsleistungen wie das Erstellen von 2D und 3D Daten, Rapid Prototyping, FEM Berechnungen und Mould Flow Analysen an. Da wir ein Zulieferunternehmen sind haben wir uns nicht konkret auf eine Branche spezialisiert. Wir beliefern aber u.a. die Automobilbranche, Möbelbranche, Medizinbranche, Haushaltsartikelbranche, Beleuchtungsindustrie und viele andere. Sicherlich werden wir Schnittpunkte miteinander finden. Zu unseren Kunden gehören u.a. - Rolf Benz, Walter Knoll, Dietiker, Himolla, Welle, Hülsta, Recaro - Eppendorf, Henke-Sass Wolf, Stiegelmeyer, KLS Martin, Hettich - Kettler, Wesco, Hailo, Al-Ko, Brill - Trilux, Serien Lightning, Hess Wir verfügen über einen Pufferlager in Dornhan mit ca. 1.000 m². Logistikkonzepte mit Lagerung und Lieferungen können wir ebenfalls durchführen. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot zu Ihren Anfragen (am besten mit 2D- und 3D Daten oder Muster), wie von uns gewohnt, schnell, flexibel und kompetent. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    2001
    Zertifizierungen
    DIN EN 1090

    Merken

    Techpilot Premium Member
    FMZ GmbH
    Wir sind Ihr leistungsfähiger und flexibler Partner in der Herstellung von hoch präzisen Medizinprodukten sowie kleineren Präzisionsbauteilen für orthopädische und dentale Implantologie. Darüber hinaus stellen wir alle gewünschten Geometrien in vorheriger Absprache für Sie her.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1999
    Zertifizierungen
    EN ISO 13485
    HALLO WIR SIND EIN UNTERNEHMEN, DAS SICH ZUM ZIEL GESETZT HAT, UNSEREN KUNDEN AUF DER GANZEN WELT MIT UNSERER 15-JÄHRIGEN ERFAHRUNG IN UNSEREM GESCHÄFTSLEBEN ZU DIENEN, UND VERSUCHT, DIESEN SERVICE MIT EINEM HÖCHSTMASS AN QUALITÄT, PÜNKTLICHER LIEFERUNG UND EINER ANGEMESSENEN PREISPOLITIK ZU KOMBINIEREN. UNSER ZIEL IST ES IMMER, EINE BESSERE QUALITÄT ZU ERREICHEN
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2023
    Zertifizierungen

    Merken

    Techpilot Premium Member
    ENKO d.o.o
    Wir sind ein slowenisches Ingenieurbüro im Bereich Maschinenbau. Wir sind in verschiedenen Branchen in ganz Europa (Österreich, Deutschland, Schweiz und Niederlande) präsent. Unser Vorteil ist, dass Sie als unser Kunde nur einen Geschäftspartner haben, der den gesamten EX-YU-Markt für Produkte abdeckt. Wir garantieren unseren Kunden auch eine pünktliche Lieferung und die Qualität. Ihrer Bestellungen.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    2019
    Zertifizierungen
    Begeisterung für Technologie. Enthusiasm to technology. Innovationen und Fachkompetenz im Bereich flexibler Montageanlagen, Laseranlagen und ECM-Anlagen und die Serienfertigung von Präzisionsbauteilen sind das Markenzeichen der SITEC. Die SITEC-Kundenreferenzen umfassen weltweit bedeutende Unternehmen der Automotive Industry, Automotive Supply Industry, Elektrotechnik/Elektronik, Medizintechnk, Sensorik und anderer Branchen. Als Systemlieferant sind wir in der Lage effektiv die Wünsche unserer Kunden zu bedienen. Das Leistungsspektrum umfaßt dabei den gesamten Produktlebenszyklus vom Engineering, Fertigung und Produktion bis zum After-Sales-Service. Unser Profil - Automatisierungstechnik und Serienfertigung Montage- und Prüfanlagen Wir rüsten unter anderem renommierte Automobilhersteller und deren Zulieferer mit Montageanlagen für PKW- Wachstumsbaugruppen wie Dieseleinspritztechnik oder Airbags aus. Laseranlagen SITEC bietet Ihnen umfangreiches Praxis-Know-How und höchste Technologiekompetenz bei der Entwicklung und Realisierung innovativer Laser-Standardanlagen, Laser-Sonderanlagen und Laser-Applikationsentwicklungen . ECM-Anlagen Ein technologisches Spezialgebiet der SITEC zur Präzisionsbearbeitung von Getriebe-, Hydraulik-, Motor- und Pneumatikteilen ist das elektrochemische Entgraten. Unser Angebot reicht von der Entwicklung und Fertigung kompletter Anlagen und Vorrichtungen bis zur Verfahrensoptimierung. Prozesssteuerung Die Maschinen- und Betriebsdatenerfassung ist u.a. bei der Fertigung von sicherheitsrelevanten Baugruppen zwingend erforderlich. Serienfertigung Wir übernehmen die Fertigung Ihrer Präzisionsbauteile als Komplettbearbeitung in Verbindung mit dem elektrochemischen Entgraten und/oder der Laserbearbeitung. Geschäftsbereiche - Montagesystemlösungen - Laseranlagen - ECM-Anlagen und Vorrichtungen - MDE/BDE-Systeme - Komponenten und Lohnfertigung in Klein- und Großserie für Elektrochemische Metallbearbeitung (Entgraten, Senken, Präzisionsbohren, Auskesseln, Markieren, Beschriften) Laserbearbeitung (Schweißen, Schneiden, Härten, Strukturieren) mechanische Fertigung (Drehen, Fräsen, Profilschleifen ...weitere Verfahren in Kooperation) Technologiekompetenz im Entgraten und Bohren mit ECM und PECM Nutzen Sie die langjährige Erfahrung unserer Spezialisten auf dem Gebiet der elektrochemischen Metallbearbeitung (ECM). Wir erarbeiten für Sie individuelle Lösungen im Bereich der Applikationsentwicklung und Prototypenfertigung, der ECM-Anlagen- und Vorrichtungstechnik sowie zur ECM-Serienfertigung. ECM-Verfahrensvarianten: Entgraten Präzisionsverrunden Senken Auskesseln Bohren Beschriften - Markieren - Kennzeichnen PECM: Pulsstrombearbeitung im Hochvolt- bzw. Hochfrequenzbereich Technologiekompetenz im Laserschweissen | Laserschneiden | Laserhärten Laserlohnfertigung Gern unterstützen wir Sie bei der Technologieentwicklung, Prototypen- und Vorserienfertigung oder übernehmen Ihre erprobte Fertigungstechnologie zur Abdeckung von Auftragsspitzen oder bei Anlagenausfällen oder. Laser-Technologien: Laserschweißen Laserschneiden Laserhärten Laserstrukturieren
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    100 - 200
    Gründung
    1991
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    FESP MOLD SRL wurde 1997 von Dario und Carlo Chiampesan gegründet, die nach einem Jahrzehnt Erfahrung in der Herstellung von Schmuckformen Sie gründeten FESP MOLD SRL ausschließlich für die Herstellung von Formen für Kunststoffprodukte. Wir glauben nämlich an die Qualitäten eines Familienunternehmens - ENGAGEMENT UND HÖCHSTE HINGABE FÜR DAS UNTERNEHMEN; - KONTINUITÄT DES WISSENS, PRIORITÄT DER WEITERGABE IHRER ERFAHRUNG INNERHALB DES UNTERNEHMENS; - VERLÄSSLICHKEIT; - OPTIMALE BEZIEHUNG ZU DEN MITARBEITERN, DIE SICH ALS INTEGRIERTER TEIL DES UNTERNEHMENS FÜHLEN; - PERSÖNLICHE BERÜHRUNG IM ZUSAMMENHANG MIT KUNDEN UND IHREN BEDÜRFNISSEN; - EHRLICHKEIT UND INTEGRITÄT IM GESCHÄFTSVERKEHR. Formenbau Die Formen von FESP MOLD SRL werden aus gehärtetem Stahl hergestellt. Sie zeichnen sich durch die Multikavität, die hohe Produktion in der Heißkammer, die Verwendung von Düsen und Verschlusssystemen oder mit sequentiellem Verschluss. Unsere Produkte zeichnen sich durch interne Handhabungstechnik, Trolleys, Abschrauber und Schrägstangen aus. Die Stähle, normalisierte und andere Komponenten der Form werden von den wichtigsten europäischen Unternehmen gekauft und die Formen werden von Zertifikaten begleitet.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    10 - 20
    Gründung
    1997
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015
    Die ZARON Präzisionsteile GmbH Eberswalde ist ein Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie und wurde 2002 gegründet (durch Ausgründung aus der DRE/CON Großwälzlager GmbH). Mittels eines neuen Herstellungsverfahrens werden Präzisionswerkstücke nach Vorgaben und Mustern unserer Kunden individuell gefertigt. Dieses neu entwickelte Räumverfahren ist patentiert und international geschützt. Unsere Kunden Unsere Kunden finden sich vorwiegend in den Bereichen Sicherheitstechnik, Messtechnik, Werkzeuge und Elektrotechnik. Weiterhin fertigen wir für Firmen aus der Automobilindustrie und deren Zulieferern. Werkzeugbau Unser hauseigener Werkzeugbau wird nicht nur für eigene Räumwerkzeuge und Vorrichtungen genutzt, sondern steht bei entsprechender Kapazität auch unseren Kunden zur Verfügung. Mitarbeiter Zaron beschäftigt einen hochmotivierten und qualifizierten Mitarbeiterstamm, der über langjährige Erfahrungen in der anspruchsvollen Metallbearbeitung verfügt. Unser innovatives Räumverfahren unterscheidet sich in vielen Punkten von dem herkömmlichen Räumen. Der wesentliche Unterschied besteht im Aufbau des Werkzeuges. Dieses besteht aus aufgereihten Schneidplatten, wobei mittels Distanzscheiben Zwischenräume geschaffen werden, die jeweils die Spankammer bilden. Alle Spanstufen werden auf diese Art montiert und durch Führungselemente und Befestigungselemente zu einem stabilen Räumpaket verbunden. Dieser einfache geometrische Aufbau der Schneidplatten ermöglicht ein unkompliziertes Nachschleifen ohne Spezialmaschinen. Präzision beim Werkzeugbau Das A und O beim ZARON-Verfahren sind die Werkzeuge. Das Endprodukt kann nur dann ein Präzisionsteil sein, wenn es bereits die Werkzeuge sind. Erreicht wird die Präzision auf Drahterodiermaschinen. Entsprechend der zu fertigenden Kontur des Fertigteils, werden die exakten Geometrien der einzelnen Schneidplatten in der Konstruktion festgelegt und direkt an die Maschine zur Bearbeitung übergeben. Mit unserem Verfahren lassen sich nahezu alle denkbaren Profilkonturen herstellen, egal ob Verzahnungen oder beliebige symmetrische oder asymmetrische Konturen. Die Konstruktion und Fertigung der Werkzeuge erfolgt durch hoch qualifiziertes Personal auf CNC-gesteuerten Erodiermaschinen im eigenen Hause. Unser Kerngeschäft ist das Profilieren von Außenkonturen nach dem neuartigen Räumverfahren, inklusive Werkzeugbau. Dieses Verfahren ist in vielen Fällen eine wirtschaftliche Alternative zum Fräsen, Hobeln und Stoßen von Verzahnungen und Nuten oder anderen Profilen. Produkte: Synchronkörper: Räumen der Verzahnung und Nuten in einer Aufspannung. Außendurchmesser bis 90 mm. Konturen: Symmetrisch oder unsymmetrisch. Verzahnungen Zahnräder und Zahnsegmente. Unsere Leistungen sind neben dem Außen- und Innenräumen: - Drahterodieren - Flachschleifen - Drehen - Fräsen - ECM-Entgraten
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2002
    Zertifizierungen
    Qualität - Kompetenz – Zuverlässigkeit Sie haben einen kompetenten Partner im Bereich des Erodieren und Fräsens gefunden. Wir fertigen für Sie Einzelteile, Kleinst- und Kleinserien, Baugruppen, Lehren, Vorrichtungen, Werkzeuge, Stanzwerkzeuge, Tiefziehwerkzeuge, Sondermaschinenteile und noch vieles mehr nach Ihren Vorgaben bzw. Daten und das zu fairen Preisen. Unsere Kunden findet man aufgrund unserer großen Produktionsvielfalt in vielen Bereichen. Wir können auf Referenzen im Automobilbau, Maschinenbau, Sondermaschinenbau sowie aus Medizintechnik, Flugzeugtechnik und Werkzeugbau- und Formenbau verweisen. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich derzeit über: - CNC-Drahterodieren (ab Drahtdurchmesser Ø 0,05 mm) - CNC-Fräsen (2D und 3D) - Senkerodieren - CNC-Startlocherodieren - Laserabtragen bzw. Lasererodieren - Lasergravuren - Laserbeschriften - Programmieren auf Tebis - 3D-Gravuren Dank modernsten Maschinen und jahrelanger Erfahrung sowie erfahrenen und motivierten Mitarbeitern sind wir in der Lage flexibel vielen Anforderungen in der Fertigungstechnik gerecht zu werden. * Drahterodieren * Laserabtragen * Lasererodieren * Laserfräsen * Startlocherodieren * 2D-Fräsen * 3D-Fräsen * HSC-Fräsen * Lasergravieren * lasercaving * Senkerodieren * Laser shape * Senken
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    1996
    Zertifizierungen
    Profil Die 1965 gegründete Firma entwickelte sich in den Jahren von einer mechanischen Werkstatt hin zum Partner von High-Tech-Firmen. Die Firma wird heute in zweiter Generation geführt. Als moderner KMU mit rund 40 Mitarbeitern gehören wir heute zu den führenden Schweizer Unternehmen in Auftragsfertigung für Vorrichtungs- und Maschinenbau, sowie für Präzisionskomponenten, – instrumente und – baugruppen, bis hin zur UHP ( ultra-high precision). Unser Kerngebiet liegt in der Präzisionsmechanik und im Werkzeugbau. Als 100%iger Lohnauftragsfertiger setzen wir jederzeit unsere gesamte Kapazität und Kompetenz für unsere Kunden ein, dies wird auch in Zukunft so bleiben. Wir bieten unseren Kunden von Engineering über Konstruktion und Fertigung die ganze Prozesskette an für komplexe Prototypen, Einzelteile und Kleinserien in höchster Präzision in gleichbleibend hoher Qualität. Unsere Kunden rekrutieren sich hauptsächlich aus folgenden Bereichen: Textilmaschinen-, Automobil- und Schweissmaschinenindustrie, sowie Medizinaltechnik, optische Industrie, Uhrenindustrie, Halbleiterindustrie und Hartmetallanwender. Kernkompetenzen «Wir können nicht überall die Besten sein und haben uns deshalb durch klare Kernkompetenzen positioniert.» Funkenerosion (EDM): 1969 wurde die erste Erosionsmaschine gekauft, was den Grundstein zur wichtigsten Kernkomptenz legte. Die Funkenerosion wurde früh als eine der zukunftsträchtigen Schlüsseltechnologien in der Metallbearbeitung erkannt. Unsere Erfahrung in Draht- und Senkerosion haben wir kontinuierlich ausgebaut und zählen uns heute zu einem der führenden Lohnauftragsfertiger für Erosionsarbeiten. Nicht die über 10 Erosionsmaschinen im täglichen produktiven Einsatz , sondern die höchsten Kundenanforderungen in Oberflächengüte und Formgenauigkeit bringen uns immer weiter. Die Vorteile der Funkenerosion sind: keine mechanische Beanspruchung des Metallgefüges, keine Grenzen der Metallhärte und Formen, hohe Maschinenautonomie, grössere Gestaltungsmöglichkeiten für die Konstruktion. Nur durch eine erosionsgerechte Konstruktion von Werkstücken können die Vorteile der Funkenerosion voll ausgenützt werden, auf diese Erfahrung greifen unsere Kunden gerne zurück. UHP ( Ultra-hoch Präzision): Wir haben die Möglichkeiten komplexe Werkstücke aus dem Bereich UHP prozesssicher zu bearbeiten. Hierzu setzen wir unsere KERN Pyramid Nano 5 Achsig ein, die in einem klimatisierten Raum ( +-0,5 Grad C) arbeitet. Mittels Fräsen und KOO-Schleifen erreichen wir Toleranzen am Werkstück im my-Bereich - selbst in Hartmetall von 93 HRA. Im Drahterosionsbereich haben wir mit der CUT 1000 Oiltech eine Funkenerosionsmaschine für UHP. Harte bis ultra harte Materialien: «Erst die Verbindung von Material- und Bearbeitungskenntnissen ergibt die Basis für ein sicheres Bearbeiten von gehärteten Stählen, PM-Stahl, Hartmetall und HighTech Keramika.» Durch Partnerschaften mit ausgewählten Materialherstellern und die hohen Kundenanforderungen konnten wir uns eine solide Basis schaffen für die wirtschaftliche Bearbeitung von harten bis ultra harten Materialien. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Auswahl des richtigen Materials, der richtigen Bearbeitung durch Erodieren, Schleifen und Polieren bis hin zum Handling während und nach dem Produktionsprozess. Nur perfekt hergestellte Präzisionsteile können die Kunden von den höheren Initialkosten überzeugen. Precise ECM: Ähnlich wie bei der Erosionstechnologie haben wir bereits früh (2007) auf diese neue Schlüsseltechnologie gesetzt: Wir setzen dieses genaue Verfahren ein für "Serien-Erodierteile". Da die Werkzeugauslegung und die Prozessparameter zentral sind, begleiten wir den Kunden mit dieser Technologie sehr eng. Hier geht es von grundsätzlichen Machbarkeitsüberprüfung, zu Bemusterung bis zur Serienfertigung.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1965
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    Die Werkzeugtechnik Niederstetten GmbH & Co KG versteht sich als zuverlässiger Full-Service-Supplier im Bereich der Präzisionsteile und Umformtechnik. Als ein Unternehmen der international agierenden Würth-Gruppe sind wir bereits ein kompetenter Partner für namhafte Industrieunternehmen im In- und Ausland aus den verschiedensten Branchen. Von der Beratung über die Simulation & Konstruktion bis zum serienreifen Werkzeug – bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand! Zudem fertigen wir Präzisionsteile in Einzel- und Kleinserienfertigung nach 3D-Datensätzen und nach Ihren individuellen Wünschen. Neben den bekannten Produktionsverfahren wie dem CNC-Drehen und –Schleifen, dem 5-Achs-Simultan- und HSC-Fräsen sowie der Funkenerosion, setzen wir von WTN auf neue, innovative Technologien wie die „Präzise elektrochemische Metallbearbeitung“, kurz PECM genannt. Wir von WTN verfügen nicht nur über alle technischen Voraussetzungen, um Ihnen das gesamte Werkstoffspektrum von weich bis hart zu bearbeiten. Mit unseren 100 Mitarbeitern stoßen Sie bei uns vor allem auf geballtes Know-how zur zufriedenstellenden Durchführung Ihrer Projekte.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1996
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015

    Merken

    Cziotec GmbH
    CZIOTEC – „Qualität durch Präzision“ Die CZIOTEC GmbH ist ein Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern. Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb mit ca 20 Ausbildungsplätzen. In den unterschiedlichsten Berufsgruppen bieten wir somit einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben. Im Bereich Werkzeugbau und CNC-Metallbearbeitung arbeiten junge und erfahrene Ingenieure, Werkzeugmacher, Konstruktionsmechaniker, Feinblechner, CNC-Dreher und CNC-Fräser in einem gut harmonierenden Team zusammen. Wir sind seit 1997 zertifiziert nach DIN ISO 9001 und seit 2012 Schweißfachbetrieb nach EN 1090-2. Unsere Stärke ist die hohe Fertigungstiefe. Wir begleiten die Kunden von der Idee für ein Produkt bis zur Serienreife und darüber hinaus.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    100 - 200
    Gründung
    1991
    Zertifizierungen
    DIN EN 1090
    Unser Familienunternehmen ist seit 1939 im Bereich Drehen tätig und wird in der dritten Generation geführt. Mit modernsten Fertigungsanlagen und einem langjährigen Mitarbeiter- Team sind wir in der Lage, Ihre Drehteile in einem Spektrum von Ø1mm bis Ø65mm ab Stange zu fertigen. Die Losgrösse geht von 200 Stück bis zu Grossserien von mehreren Millionen Teilen. Wir verarbeiten sämtliche legierten und unlegierten Stähle, Buntmetalle, Aluminium sowie Titan und Kunststoffen ( Peek, Pom, Teflon, Ultem etc.) Auch extralange Drehteile bis 1500mm sind möglich. Gewindewirbeln, schräge Bohrungen und Tieflochbohren gehören zu unserem Standard-Repertoire. Produziert wird auf CNC Langdrehautomaten, CNC Kurzdrehautomaten, Kurvengesteuerte Langdrehautomaten, Mehrspindler und Rundtaktautomaten. Weitere Möglichkeiten in unserem Haus: -Centerless-Schleifen -Laserschweissen -Laserbeschriften -Honen -Elektrochemisches Entgraten ( ECM ) -Gleitschleifen ( Trovalisieren ) -100% Kontrollanlagen Auf Wunsch montieren wir auch verschiedene Einzelteile zu fertigen Baugruppen oder Halbfabrikaten zusammen. Dank unseren Zertifizierungen ISO 9001, ISO 13485, TS 16949 sowie ISO 14001 sind wir auch kompetenter Partner in der Automobilindustrie sowie der Medizinindustrie In der Qualitätssicherung setzen wir auf verschiedenste taktile und visuelle Prüfverfahren. Bemusterungen unter Serienbedingungen gemäss PPAP, Kundenanforderungen und Validierungsvorgaben (DQ, IQ, OQ, PQ) werden durch unsere Prozessüberwachung ( SPC ) unterstützt. In unserem CAQ-System ( Computer Aided Quality Management) decken wir jeden Bereich der rechnergestützten Qualitätssicherung ab. Beispiele diverser Branchen, in die wir liefern, sind: -Automobiltechnik -Medizinaltechnik -Elektrotechnik -Sensortechnik -Chemische Industrie -Automation -Gebäudetechnik -Schmiertechnik -Hydraulik und vieles Mehr Weitere Infos siehe unter www.hanitec.ch
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    100 - 200
    Gründung
    1939
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    Die Firma Brero Engineering Srl entstand, um die Bedürfnisse der weltweiten Kunden der Tochterfimen Brembomatic Srl und Brembotecnica Srl zu erfüllen. Dank der Unterstützung eines erfahrenen Techniker-Teams ist es uns möglich, viele Bearbeitungsprozesse als Hauptauftragnehmer zu bewältigen. Ausserdem, dank des gegenseitigen Vertrauens und der soliden Partnerschaft, gelingt es Brero konkurrenzfähig zu sein (in Qualität, Service und Preis). Die Firma kann in jedem Bereich komplexe Technologien liefern mit der Unterstützung und Zusammenarbeiten kompetenter Firmen.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    Fa. HENKEL ist vorwiegend im Bereich der Oberflächentechnik für Edelstahl und anderer hochwertiger Metalle und Metalllegierungen tätig. Dies umfasst chemisches Beizen, Elektropolieren, Passivieren, Reinigung, Derouging und Repassivierung von Edelstahl, Nickel und Nickellegierungen, Aluminium, Kupfer, Niob, Titan, Zirkonium, C-Stahl, etc. für die pharmazeutische, biotechnische, chemische, Halbleiter- sowie Nahrungsmittel- und Getränke-Industrie sowie für die Raum- und Luftfahrt- und Medizintechnik. Die genannten Verfahren für die Oberflächenbehandlung können von HENKEL auch vor Ort beim Kunden angewendet werden. Dazu zählen das elektrochemische Polieren von Behältern sowie Reinigen (Derougen) und (Re-)Passivieren von Anlagen in der chemischen, pharmazeutischen und biotechnischen Industrie. Mit geschultem Personal und spezieller Ausrüstung können diese Arbeiten europaweit durchgeführt werden. Folgen Sie uns auf LinkedIn https://de.linkedin.com/company/henkel-beiz-und-elektropoliertechnik
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1977
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    Neben Personalservice Schweißfachkräfte und weltweiter Montagedienstleistungen können Sie in unseren Fertigungshallen in Zachenberg auf umfangreiche und modernste Schweiß- und Orbitalschweißtechnik, CNC Drehautomaten und CNC Fräsmaschinen sowie Oberflächentechnik nach dem neuesten Stand der Technik zurückgreiffen. Unsere professionell ausgebildeten Mitarbeiter können so ausgestattet auf Ihre besonderen Bedürfnisse im Bereich des Anlagenbau, Rohrleitungsbau und Montage eingehen. Im Menü auf der rechten Seite können Sie sich weitere Informationen im Detail über unsere einzelnen Leistungen verschaffen. Ein Auszug unserer Dienstleistungen: · Personalservice für den Anlagenbau, Rohrleitungsbau, Montage und Engineering Unternehmen · Wartung und Service · Beratung und Optimierung · Rohrleitungsbau Weltweit · Orberflächentechnik · Orbitalschweißen · Aushalsen von Rohren · Bühnen und Racks und Gestelle aus Edelstahl für Lebensmittel und Pharmaanwendungen · Ventilknotenfertigung · Units und Module · Einzelanfertigung von Druckgeräten sowie Kleinserienfertigung verschiedenster Behälter und Apparate für unterschiedliche Anforderungen und verschiedenste Werkstoffe · Anlagenkomponenten und Schweißkonstruktionen in Lohnfertigung · Sonderdrehteile und Seriendrehteile aus vielen zerspannbaren Werkstoffen · Regelstationen und Armaturenracks · Verteiler für unterschiedliche Anwendungen nach Kundenwunsch
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1989
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    JOPP Leading the Way to Excellence. JOPP ist führend durch die Innovationen in der Entwicklung und die hohe Wertschöpfung im eigenen Haus: neben Präzisionszerspanung und Sintertechnik sind dies Kunststoffspritzguss und Elektronikfertigung. Daneben setzt JOPP auch auf eigene Kompetenz im Bau von Sondermaschinen und Automatisierungslösungen. Die Breite des Technologieportfolios macht JOPP interessant als Arbeitgeber und Lieferant für anspruchsvolle Bauteile. Ausgehend von der Präzisionszerspanung und der Sintertechnik fertigt JOPP auch Spritzguss- und Schäumartikel im eigenen Haus. Abgerundet wird das Portfolio durch die Kompetenz in der Elektronikfertigung. Diese Technologien sichern JOPP die Vorteile einer hohen Wertschöpfung im Haus und damit verbundene Wettbewerbsvorteile. In den jeweiligen Technologien misst sich JOPP mit den entsprechenden marktführenden Technologiespezialisten. Eine leistungsstarke Produktentwicklung ist der Grundstein des Erfolgs von JOPP als Systemlieferant der Automobilkunden. Ausgehend von der Mechanikentwicklung hat JOPP ebenfalls Kompetenz im Innenraumdesign und in der Fahrzeugelektronik. Die Gesellschaft hält eigene Patente in ihren Geschäftsfeldern und setzt fortlaufend Innovationen in der Serie um. Im eigenen Versuch werden Prototypen nach dem Stand der Technik getestet. Ein eigener Prototypen- und Musterbau sichert den schnellen Aufbau von Teilen zur Demonstration und zum Test. Für den reibungslosen Anlauf von Projekten in der Serie ist bei JOPP das Projektmanagement zuständig, das als Bindeglied zwischen Kunde, Vertrieb, Produktentwicklung, Einkauf, Fertigungsplanung und Qualitätssicherung agiert. In den jeweiligen Produktionsstandorten gibt es entsprechende Verantwortliche für den Serienanlauf, die den Industrialisierungsprozess vor Ort umsetzen. JOPP fertigt seine Produkte in der Serie nach der Null-Fehler-Strategie und verfolgt dauerhaft hohe Qualitätsziele in der Serienfertigung. Zu deren Erreichung unterhält JOPP ein Qualitätsmanagementsystem, das nach den einschlägigen Automobilnormen zertifiziert ist. Das Unternehmen hält sich an standardisierte und dokumentierte Prozesse, die fortlaufend gemäß den Anforderungen der Kunden aus der Automobilindustrie weiterentwickelt werden. Eine vergleichsweise hohe Fertigungstiefe macht JOPP zum kompetenten Ansprechpartner in anspruchsvollen Projekten. Die Ausstattung an Maschinen und Anlagen befindet sich stets auf dem Stand der Technik. Sondermaschinen werden weitgehend mit internem Know-how aufgebaut, oftmals mit Vorteilen bzgl. Geschwindigkeit und Flexibilität. Die Fertigungsprozesse werden konsequent nach den LEAN-Prinzipien ausgerichtet und permanent verbessert.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    > 1000
    Gründung
    1919
    Zertifizierungen
    IATF 16949:2016
    R.Biemme-Tech ist im Bereich der Sinterherstellung taetig und erzeugt mechanische Formteile aus Pulvermetall von hoher Praezision, wie z. B. Stirnraeder, Kegelraeder, Ritzel, Innverzahnungen. R.Biemme-Tech ist der festen Überzeugung, dass die Steigerung der Produktivität auf der Produktindustrialisierung basiert; die neue Zukunft im mechanischen Bereich. R.Biemme-Tech ist ein konkreter Partner für die Entwicklung und Analyse von Konstruktionsproblematiken geworden. Dies durch hohe Effizienz in der Pulvermetallurgie und einem angemessenen Verhaeltnis von Qualität und Preis. Technisch qualifizierte Mitarbeiter unterstuetzen den Kunden während Entwicklung, Prototyping und industrielleR Serienfertigung. Eine zentrale Aufgabe der R.Biemme-Tech ist die Zufriedenheit des Kunden, um die verschiedensten Anforderungen zu loesen, sowohl auf wirtschaftlicher als auch auf technischer Ebene. R.Biemme-Tech bietet seinen Kunden: - Unterstuetzung bei der Planung und gemeinsamen Entwicklung - Absolute Transparenz und - Gesamtgarantie Im Engineering liegen die Kraft und der Stolz der R.Biemme Tech. Wir liefern Loesungen, bevor wir produzieren. R.Biemme-Tech kuemmert sich um: - die funktionelle Planung auch von gesamtheitlichen Systemen, die nicht zwingend an die Pulvermetallurgie gebunden sein muessen - die Pruefung der Werkstoffeigenschaften und die Produktzuverlaessigkeit - Weiterentwicklung zur industriellen Serienreife der Produkte
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    2005
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    Herstellung von Spezialbauteilen und Kleinstbauteilen ab Losgrösse 1. Bearbeitung von Sondermaterialien wie Beryllium, Titan, Niobium, Molybdän, etc.. Wir kommen zum Einsatz wo andere aufhören. Unsere Kunden sind u.a. in der Raumfahrt, Medizinaltechnik und in der Uhrenindustrie tätig. Besuchen Sie unsere homepage und erfahren Sie mehr über unser breites Produkt- und Herstellungsangebot. Swiss quality zu fairen Preisen.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    5 - 10
    Gründung
    2010
    Zertifizierungen
    Die Firma CNC-Zentrum FM bietet von der Konstruktion über die Produktion und Anarbeitung bis hin zur termingerechten Lieferung einen umfassenden Service. Egal, ob einzelne Maschinenteile oder Baugruppen bzw. die Massenfertigung von Großserien, wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen. Desweiteren bieten wir Ihnen eine große Bandbreite an IEC-Motorengehäusen und Zubehör, wie Klemmkästen, Lagerschilde, Ventilatoren etc. .
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    Gründung
    2005
    Zertifizierungen
    Stoba Sondermaschinen GmbH: Entwicklung und Fertigung von Prozessen und Anlagen der elektrochemischen Metallbearbeitung einschließlich angrenzender und integrierter Automatisierung und Reinigungsprozesse. Lohnfertigungskompetenzen mit Hightech Maschinenpark CNC 5-Achs Mikropräzisions-Fräsen mit Automatisierung CNC Präzisions-Dreh-Fräsen mit Stangenlader
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    2007
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2015

    Merken

    Cetra S.r.l.
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    50 - 100
    Gründung
    1981
    Zertifizierungen
    ISO 9001:2008
    Die Majors Aktivitäten des Unternehmens sind Kaltpressen der Teile, Anlagenbau, mechanische Verarbeitung der Produkte (Drehen, Fräsen, Elektrokontaktschweißen, Drehen mit Automatisierungen und technischen Verarbeitung) und galvanische Beschichtung (Beschichtung mit Zink, Nickel, Chrom, Kupfer , Oxidations-und elektrochemische Polieren).
    > Jetzt Profil aufrufen
    Mitarbeiter
    20 - 50
    Gründung
    1995
    Zertifizierungen
mehr anzeigen

Elektrochemisches Abtragen

Elektrochemisches Abtragen bezeichnet ein Fertigungsverfahren der Oberflächenbearbeitung, welches sowohl für einfaches Entgraten als auch für die Herstellung komplizierter Formen auf harten Oberflächen genutzt wird. Die auch unter dem Begriff ECM (Electro Chemical Machining) bekannte Fertigungstechnik basiert auf der elektrochemischen Polarisierung eines leitfähigen Werkstücks. Das als Anode gepolte Werkstück wird von einem kathodisch gepolten Werkzeug mithilfe einer Potenzialdifferenz elektrochemisch bearbeitet, wobei zwischen Werkstück und Werkzeug kein direkter Kontakt zustande kommt. Der bei dem Fertigungsverfahren entstehende Elektronenstrom löst Metallionen aus der Oberfläche des Werkstücks, welche sich mithilfe einer wässrigen Elektrolytlösung abtragen lassen. Durch elektrochemisches Abtragen lassen sich Oberflächengüten von 3 bis 10 µm erreichen. Die Produktionstechnologie wurde in der Mikrosystemtechnik mithilfe pulsierender Spannungen so weiterentwickelt, dass noch höhere Formgenauigkeiten erzielbar sind. Diese als PECM bezeichnete Weiterentwicklung ist herkömmlichen Techniken wie dem Wasserstrahlschneiden hinsichtlich der Maßgenauigkeit deutlich überlegen. Auch konventionelle Fräswerkzeuge erreichen signifikant geringere Oberflächengüten. Zu den bekanntesten Forschungseinrichtungen für elektrochemische Fertigungsverfahren gehört unter anderem das Fraunhofer IPT.

Techpilot ist Ihre Lösung für das Sourcen von Zeichnungsteilen.
profit-1 Echtzeit

In 1 Minute ideal passende Zulieferer finden.

profit-2 Effizienz

Intelligentes und effizientes Sourcing betreiben.

profit-3 Preistransparenz

Einzigartiger Marktpreisvergleich, um die besten Preise zu realisieren.

profit-4 Integration

Bestehende Prozesse, Systeme und Lieferanten leicht integrierbar.

profit-5 Kostenlos

Einkäufer nutzen die Plattform komplett kostenlos.

Registrieren und loslegen
Sie sind Zulieferer?
Finden Sie ideal passende Anfragen.
Jetzt registrieren
Sie sind Einkäufer?
Laden Sie Ihre Anfrage hoch.
Jetzt registrieren